Drucker mit Spedition versenden

Bürogeräte sicher transportieren

300+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen
1
2
3
4
5
4.72 / 5

Sie planen einen Umzug oder möchten Ihren Drucker verkaufen? Hier erfahren Sie, worauf Sie beim Versand Ihres Druckers achten sollten. Um einen Drucker mit einer Spedition zu versenden, können Sie mit unserem Versandkostenrechner Preise und Leistungen verschiedener Anbieter vergleichen. Buchen Sie bei uns schnell und bequem und sparen Sie bis zu 70 Prozent Versandkosten!

DHL oder Spedition?

Drucker und Kopierer gibt es heutzutage in vielerlei Ausführungen. Je nach Größe und Gewicht des Bürogerätes kommen verschiedene Versand-Optionen in Frage. Kleinere Kopierer und Multifunktionsgeräte, wie sie auch oft in Privathaushalten verwendet werden, lassen sich problemlos in einem handelsüblichen Karton verpackt mit einem Paketdienstleister wie DHL oder Hermes versenden. Stand-Kopierer, wie sie häufig in größeren Büros und öffentlichen Einrichtungen zum Einsatz kommen, besitzen aber im Durchschnitt ein Gewicht zwischen 100 und 200 Kilogramm und überschreiten die zulässigen Paketgröße von 120 x 60 x 60 Zentimetern. Sie haben damit ein Format, das viele Paketdienstleister, wenn überhaupt, nur gegen einen hohen Aufpreis transportieren. Zum Versenden solcher Drucker und Kopierer ist eine Spedition deshalb oft die beste Wahl. Denn für sie ist der Transport von schwerem Sperrgut Alltagsgeschäft.

Versandkosten um Drucker/Kopierer mit Spedition zu versenden

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)  
Kiel Erlangen Einweg-Palette 75.58€ Vergleichen
Kaiserslautern Weimar EUR-Palette 69.70€ Vergleichen
Greifswald München EUR-Palette 70.50€ Vergleichen
Berlin Leipzig Halbpalette 55.38€ Vergleichen
Frankfurt am Main Rostock Einweg-Palette 81.50€ Vergleichen

Die angegebenen Preise (Stand: 02.04.2020) schwanken täglich. Geben Sie Strecke und Ladung in den Versandkostenrechner ein, um zu erfahren, wie viel Ihr Wunsch-Transport kostet!

Drucker per Spedition versenden: richtig verpacken

Drucker sind sensible Elektronikgeräte und müssen daher sorgfältig auf den Versand vorbereitet werden. Um einen Drucker mit einer Spedition zu versenden, empfiehlt es sich, zunächst genau die Gebrauchsanweisung zu lesen, die Sie beim Kauf des Gerätes erhalten haben. Je nach Gerätetyp und -art können nämlich verschiedene Versand-Modalitäten zu beachten sein. Manche Hersteller empfehlen, vor dem Transport Toner-Kartuschen und Resttonerbehälter aus dem Drucker zu entfernen und separat in einer Plastiktüte zu verpacken. Insbesondere bei Tintenstrahl-Druckern kann es jedoch geboten sein, die Tintenpatronen im Gerät zu belassen, um Transportschäden zu vermeiden. Um eventuell laufende Garantien Ihres Druckgerätes nicht zu gefährden, sollten Sie diesen Hinweisen unbedingt Folge leisten. Generell gilt jedoch, dass es am sichersten ist, einen Drucker im Original-Karton mit dem Original-Packmaterial inklusive der mitgelieferten Transportsicherung zu versenden. Kabel und lose Teile verpacken Sie am besten gesondert in einer Kiste oder in dem dafür vorgesehenen Verpackungsbehälter. Befestigen Sie bewegliche Klappen und Schubladen mit Klebeband und nutzen Sie Schaumstofffolie als zusätzliches Schutzmaterial. Um auf Nummer sicher zu gehen, versehen Sie den Versand-Karton zum Schluss mit Warnhinweisen, wie zum Beispiel „waagerecht transportieren“ oder „nicht stapeln“. So sollte einem Versand Ihres Druckers nichts im Wege stehen!

Sie möchten einen Drucker mit einer Spedition versenden? Dann vergleichen Sie jetzt Preise, Leistungen und Bewertungen von Transportunternehmen kostenlos und auf einen Blick. Sparen Sie mit pamyra.de bis zu 70 % Versandkosten!

Große Kopierer und Drucker vor dem Versenden auf einer Palette befestigen

Bevor Sie Ihren Kopierer mit einer Spedition versenden, sollten Sie ihn zunächst vom Strom trennen und das Kabel mit Klebeband am Gerät befestigen, um Schäden oder einen Verlust zu vermeiden. Anschließend sollten Sie die Farbpatronen bzw. den Toner sowie das Papier aus allen Fächern entfernen. Für die Verpackung Ihres Kopierers sind Sie als Versender zuständig. Wickeln Sie dazu das Gerät in Luftpolsterfolie ein und verschließen Sie diese mit Klebeband. Danach sollten Sie zum zusätzlichen Schutz Kartonage rund um den Kopierer anbringen. Verkleben Sie auch diese sorgfältig. Viele Speditionen transportieren Sperrgut nur auf einer Palette. Ist das bei dem von Ihnen gebuchten Transportunternehmen auch der Fall und haben Sie mit ihm nichts anderes vereinbart, sollten Sie Ihren Kopierer nach dem Verpacken auf einer Palette befestigen. Dabei können Zurrgurte oder Stretchfolie hilfreich sein.

Die richtige Spedition für den Versand von Druckern und Kopierern finden

Speditionen verfügen über die nötige Expertise und die passende Ausrüstung, um jegliche Art von Elektronikgeräten sicher an ihr Ziel zu bringen. Dies betrifft insbesondere große und schwere Geräte, die eine Paketgröße von 120 x 60 x 60 Zentimetern oder ein Gewicht von 31,5 Kilogramm überschreiten und daher als Sperrgut gelten. Aber auch mehrere Drucker lassen sich auf einer Palette verpackt zuverlässig mit einer Spedition transportieren. Um einen Drucker mit einer Spedition zu versenden und dafür den bestgeeigneten Anbieter zu finden, können Versender mit unserer unabhängigen Buchungsplattform auf pamyra.de Preise und Leistungen verschiedener Speditionsdienstleister vergleichen. Unser Versandkostenrechner liefert mit nur drei Klicks eine übersichtliche Auswahl der mehr als 400 Partner-Speditionen, die Ladekapazitäten für Ihren Drucker und Ihr gewünschtes Lieferziel haben. Die Preise für den Drucker-Versand richten sich dabei vornehmlich nach dem Gewicht Ihrer Sendung, der benötigten Stellfläche im Lkw und der Länge der Transport-Strecke.

0 von 5 (0 Bewertungen)
Wie hilfreich war diese Seite für Sie?
Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite zu bewerten...

Versandkosten-Rechner

Speditionen und Preise vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

300+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen