Komplettladung (FTL) nach Dresden

Wichtige Drehscheibe in Sachsen

-

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

-

Mit ihrer optimalen Verkehrsanbindung bildet die sächsische Landeshauptstadt Dresden einen wichtigen Knotenpunkt für den Gütertransport. Wenn Sie mit einer Spedition eine Komplettladung (FTL) nach Dresden versenden möchten, werden Sie bei pamyra.de fündig. Machen Sie mit Hilfe des Versandkostenrechners den Preisvergleich und buchen Sie schnell und einfach mit nur drei Klicks!

Wenn Sie mit einem Transport-Unternehmen eine größere Warensendung nach Dresden verschicken möchten, die den Frachtraum eines Lkw nahezu vollständig ausfüllt, buchen Sie diese als Komplettladung. Ein „Full Truck Load“ oder FTL, wie diese Transportvariante auch genannt wird, hat für Versender den Vorteil, dass die Ware auf direktem Weg, ohne Zwischenlager und Umschlag, zur Zieldestination befördert wird. Um bei der Buchung einer Komplettladung nach Dresden Kosten und Zeit zu sparen, können Sie ganz unkompliziert die Vergleichs- und Vermittlungsplattform pamyra.de nutzen. Geben Sie einfach Ihren Start- und Zielort und den Umfang Ihres Transportguts (Paletten-Anzahl) ein. In wenigen Augenblicken ermittelt der Versandkostenrechner, welche Speditionen die günstigsten Tarife für Ihren Transportwunsch anbieten. Machen Sie den kostenlosen Preisvergleich und buchen Sie mit nur drei Klicks beim Transport-Dienstleister Ihrer Wahl!

-

Beste Verkehrsanbindungen, um Komplettladungen (FTL) nach Dresden zu befördern

Dresden ist die Landeshauptstadt Sachsens und mit rund 550.000 Einwohnern zugleich zweitgrößte Stadt des Bundeslandes. Sie bildet für den transnationalen Güterverkehr einen wichtigen Knotenpunkt. Wenn Sie eine Spedition beauftragt haben, Ihre Komplettladung nach Dresden zu transportieren, erreicht diese die sächsische Metropole über mehrere Autobahnanbindungen aus allen Teilen Deutschlands oder dem benachbarten Tschechien. Im Norden wird Dresden von der A 4 als Ost-West-Verbindung tangiert, von hier führt auch die A 13 nach Berlin. Über die Zubringerstraße B 169 wird die A 14 in Richtung Leipzig erreicht. Die A 17 bildet eine wichtige Verkehrsachse nach Tschechien. Darüber hinaus stellt Dresden einen bedeutenden Eisenbahnknoten dar. An das Güterverkehrszentrum Bahnhof Dresden-Friedrichstadt ist auch der Dresdner Hafen mit einem trimodalen Terminal gekoppelt.

Sie wollen Ware als Komplettladung (FTL) nach Dresden versenden und suchen dafür eine günstige Spedition? Auf pamyra.de finden Sie auf einen Blick die passenden Transport-Dienstleister für Ihren Auftrag. Machen Sie den kostenlosen Preisvergleich und buchen Sie direkt mit nur drei Klicks!

1
2
3
4
5
4.2 von 5 (6 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite für Sie?

-
Versandkosten-Rechner

Komplettladungen und Preise vergleichen und genau die richtige Komplettladung für Ihren Transport buchen

Mein Konto