Koffer mit einer Spedition versenden

Günstige Tarife nutzen und direkt buchen

-

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

-

Planen Sie, einen Koffer zu verschicken, können Sie dafür zum günstigen Tarif eine Spedition beauftragen, die Ihre Sendung als Beiladung mitnimmt. Passende Angebote von Transport-Unternehmen finden Sie auf pamyra.de. Machen Sie über den Versandkostenrechner den schnellen Preisvergleich und sparen Sie Zeit und Kosten, wenn Sie Ihren Koffer mit einer Spedition versenden lassen!

Wenn Sie in den Urlaub fahren oder umziehen möchten, bietet es sich bei viel Gepäck durchaus an, einen oder mehrere Koffer mit einer Spedition zu versenden. Sie sollten dabei allerdings bedenken, dass ein Koffer ohne Schutz als Verpackung zählt und somit beim Transport beschädigt werden kann. Daher ist es wichtig, ihn vor dem Versand gut zu verpacken. Eine passende Spedition finden Sie auf pamyra.de. Auf der Vergleichs- und Vermittlungsplattform für Transporte können Sie über den Versandkostenrechner ganz unkompliziert die Anbieter mit den günstigsten Tarifen ermitteln. Wenn Ihr Koffer als Beiladung zum Empfänger gebracht wird, können Sie als Versender jede Menge Kosten sparen. In welcher Höhe diese ausfallen, sehen Sie auf einen Blick beim direkten Preisvergleich. Geben Sie dafür einfach Ihren Start- und Zielort sowie den Umfang Ihres Transportguts ein. Nach nur wenigen Sekunden werden Ihnen die preiswertesten Speditionen und weitere Details zu Ihrem Transportauftrag angezeigt. Buchen Sie mit nur drei Klicks und bereiten Sie Ihre Fracht mit einer transportsicheren Verpackung auf den Versand vor.

-

Den gut verpackten Koffer ganz einfach mit einer Spedition versenden

Um einen Koffer zu verpacken, haben Sie grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Welche von beiden Sie auswählen, hängt von der Größe des Koffers ab. Möchten Sie ein sehr großes Gepäckstück versenden, empfiehlt es sich, den Koffer mit Nylonfolie zu umwickeln. Alternativ können Sie auch Luftpolsterfolie verwenden. Stellen Sie den Koffer aufrecht hin und fädeln Sie die Folie am besten beim Handgriff ein. Umwickeln Sie nun den kompletten Koffer mehrfach, damit er ausreichend vor äußeren Einwirkungen geschützt ist. Fixieren Sie die Folie mit Klebeband und bringen Sie gut sichtbar eine Plastikhülle am Transportgut an, in die Sie den Versandschein und eventuelle Zolldokumente stecken. Möchten Sie einen etwas kleineren Koffer mit einer Spedition versenden, können Sie diesen in einen Karton packen. Wickeln Sie das Gepäck in eine Schicht Luftpolsterfolie ein und legen Sie es anschließend in den Karton. Hohlräume füllen Sie am besten mit Knüllpapier aus. Wenn nichts mehr verrutschen kann, kleben Sie den Karton fest zu und bringen auch hier den Versandschein und eventuelle Handhabungshinweise oder Zolldokumente an. Verwenden Sie dafür wie bei Variante 1 am besten eine Plastikhülle, die Sie am Karton festkleben.

Sie möchten einen Koffer mit einer Spedition versenden und suchen dafür den günstigsten Transport-Dienstleister? Für passende Angebote schauen Sie auf pamyra.de. Vergleichen Sie mit dem Versandkostenrechner auf einen Blick die Preise und buchen Sie direkt mit drei Klicks Ihren Auftrag!

1
2
3
4
5
5.0 von 5 (1 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite für Sie?

-
Versandkosten-Rechner

Speditionen und Preise vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

Mein Konto