Stückgut günstig transportieren

Vom Kolli bis zum Sammelgut

-

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

Der Versand von Stückgut ist einfach, erfordert aber eine angemessene Verpackung und ausreichende Kennzeichnung. Wenn Sie Speditionen suchen, die Stückgut günstig transportieren, werden Sie bei pamyra.de fündig. Vergleichen Sie kostenlos die Preise auf einen Blick und buchen Sie jetzt!

-

Was Sie beim günstigen Stückgut-Transport beachten sollten

Neben Teilladungen und Komplettladungen bieten viele Speditionen auch den Transport von Stückgut an. Als Stückgut bezeichnen Spediteure und Logistiker Waren, die einzeln befördert werden, also zusammen mit anderen Waren den Laderaum eines Lkw füllen. Dabei bildet ein Kollo die kleinste Einheit – einen Gegenstand. Werden mehrere Kolli als eine Sendung verschickt, zum Beispiel eine Palette, spricht man von Stück. Mehrere Paletten gleicher oder verschiedener Stücke werden als Sammelgut bezeichnet. Wer Stückgut günstig transportieren lassen möchte, findet auf pamyra.de passende Angebote von Speditionen. Bevor die Ware auf die Reise geschickt wird, sollte sie allerdings gut verpackt sein, damit sie beim Transport keinen Schaden nimmt oder verursacht. Die Art der Verpackung richtet sich nach der Empfindlichkeit, der Größe und dem Gewicht der Fracht. Natürlich spielt auch der Warenwert eine Rolle. Bei der Innenverpackung sollte auf eine ausreichende Polsterung geachtet werden, die sich der Weichheit der Ware anpasst. Dabei muss der Inhalt der Verpackung so gesichert sein, dass er nicht verrutschen kann.

-

Stückgut günstig transportieren – mit der richtigen Verpackung

Die Außenverpackung wird so gewählt, dass sie Erschütterungen, Stapeldruck und Witterungseinflüssen standhält. Um Stückgut günstig zu transportieren, reicht in einigen Fällen ein Karton, der mit Paketband durch ein Doppel-T verschlossen wird. Bei schwerem Stückgut sind oft noch Klammern, Umreifungen und ein Kantenschutz notwendig. Wird Fracht in anderen Behältern, wie Eimern, Fässern oder Kanistern versendet, ist unbedingt auf Deckel und Dichtigkeit zu achten. Wer Stückgut auf Paletten oder in Gitterboxen packt, muss die Ware zusätzlich einstretchen und umreifen. Das schützt gleichzeitig vor Schmutz und Nässe. Zum Versenden von Langgut oder Sperrgut wird selbiges in einer Kiste oder einem Verschlag gesichert. Dadurch werden Beschädigungen vermieden und Menschen nicht gefährdet. Beim günstigen Transport von Stückgut sollte zu guter Letzt auf die richtige äußere Kennzeichnung geachtet werden. Adressaufkleber und Barcode sind ein Muss. Bei empfindlichem Stückgut werden darüber hinaus Handhabungsaufkleber, wie „Vorsicht, zerbrechlich“ oder „Nicht werfen“ aufgebracht.

Sie möchten Stückgut verschicken und suchen den günstigsten Anbieter vor Ort? Speditionen, die Stückgut günstig transportieren, finden Sie auf pamyra.de. Wenn Sie einen Auftrag als Unternehmen haben, können Sie hier sofort, kostenlos und auf einen Blick Preise vergleichen und direkt buchen!

1
2
3
4
5
4.5 von 5 (31 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite für Sie?

-
Versandkosten-Rechner

Speditionen und Preise vergleichen und genau die richtige Spedition buchen

Mein Konto