Teilladung-Versand

Mehr als vier Paletten, weniger als eine Komplettladung

-

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

Teilladungen umfassen Transportmengen zwischen vier Paletten und einer kompletten Lkw-Ladung (FTL). Wenn Sie einen Teilladung-Versand in Auftrag geben möchten, werden Sie bei pamyra.de fündig. Vergleichen Sie hier kostenlos die Preise auf einen Blick und buchen Sie jetzt günstig eine Spedition!

-

Was ist eine Teilladung?

Wer keine ganze Lkw-Ladung transportieren lassen möchte, sondern einen Teilladung-Versand plant, findet auf pamyra.de günstige Angebote von Speditionen. Teilladungen – hier steckt die Erklärung schon im Namen – sind Sendungen, welche den Frachtraum eines Lkw nicht ganz ausfüllen. Daher werden sie international von Spediteuren und Logistikern auch als „Less than Truck Load“ (LTL) bezeichnet. Um dennoch möglichst effizient und ohne Leerraum Fracht zu transportieren, bemühen sich Speditionen in der Regel, Teilladungen von mehreren Absendern zu einer Komplettladung zusammenzufassen. Von einer Teilladung spricht man ab einer Menge von fünf Paletten. Bis zu vier Paletten werden als Stückgut verschickt. Planen Sie den günstigen Versand einer Teilladung, lohnt sich der schnelle und kostenlose Preisvergleich. Mit nur drei Klicks buchen Sie Ihren Auftrag! Vor der Abholung an der Bordsteinkante müssen Sie die Ware nur noch transportsicher verpacken.

-

Vor dem Teilladungs-Versand die Ware transportsicher verpacken

Wie Sie Ihr Transportgut verpacken, richtet sich nach seiner Empfindlichkeit, seiner Größe und seinem Gewicht. Sensible Ware benötigt mehr Polsterung in der Verpackung durch mehrfache Ummantelung mit Luftpolsterfolie, große sperrige Ware braucht einen Kantenschutz. Wichtig bei beiden ist die Rutschsicherheit innerhalb der Verpackung. Stellen Sie durch das Ausfüllen von Hohlräumen sicher, dass die Gegenstände, die Sie versenden möchten, fest in ihrem Karton oder ihrer Gitterbox liegen. Achten Sie auf einen sicheren Verschluss mit Klebeband und fixieren Sie anschließend die Teilladung für den Versand auf Paletten. Diese Unterfahrbarkeit ist maßgebliche Voraussetzung für einen Transport. Für das Fixieren Ihrer verpackten Ware auf der Palette benutzen Sie entweder Spanngurte, Kabelbinder oder Stricke. Für eine zusätzliche Stabilität und Schutz vor äußeren Einflüssen können Sie zuvor durch ein Einstretchen der Fracht sorgen. Bringen Sie vor der Abholung noch die Kennzeichnung und eventuelle Handhabungshinweise an den Verpackungen an und stellen Sie am Abholtag alles vor der Haustür bereit.

Sie möchten einen Teilladung-Versand in Auftrag geben und suchen dafür die günstigste Spedition in Ihrem Ort? Auf pamyra.de können Sie ganz einfach den kostenlosen Preisvergleich machen und im Handumdrehen buchen!

1
2
3
4
5
(0 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite für Sie?

-
Versandkosten-Rechner

Speditionen und Preise vergleichen und genau die richtige Spedition buchen

Mein Konto