Pamyra

Spedition Syddanmark

Jetzt passende Transporte nach Syddanmark online buchen

600+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen
4,7 / 5
Top-Bewertung bei Kaufberater.io

Syddanmark oder Süddänemark umfasst den Süden von Jütland sowie die Insel Fünen und ist von Deutschland aus leicht über die E 45 und die E 20 zu erreichen. Auch wasserseitig und an den Luftfrachtverkehr ist die Region gut angebunden. Wenn Sie eine günstige Spedition für einen Transport von oder nach Syddanmark suchen, werden Sie bei pamyra.de fündig. Ermitteln Sie mit dem Preisvergleich das beste Angebot für Ihren Auftrag!

Günstige Speditionen Dänemark

Auf der Suche nach preisgünstigen Speditionen in und nach Syddanmark werden Sie bei pamyra.de fündig. Machen Sie den kostenlosen Preisvergleich und buchen Sie jetzt!

Maximalmaße 240x1300x260cm
Maximalgewicht 25000kg
Versandkosten ab 359,00 € inklusive Abholung
Abholung morgen / frei wählbar
Lieferzeit ab 1 Werktag / frei wählbar
Versicherung optional
Mögliche Optionen Express, Avisierung, Zwei-Mann-Zustellung, Zusatzversicherung, Tauschpaletten, Hubwagen, Gabelstapler, Lastenkran,
Zahlungsweisen Rechnung, Kreditkarte, Bar bei Abholung, Vorkasse
Zustellung DE, AT, BE, BG, CH, CZ, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IT, LI, LT, LU, MC, NL, NO, PL, PT, RO, RU, SE, SI, SK, TR
Verpackung transportsicher verpackt, unterfahrbar

Jetzt Kosten vergleichen

Beispiel-Versandkosten für Speditionen in Dänemark

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)  
Neukirchen beim Heiligen Blut Toftlund 5 Fahrräder [im Karton] 125.93 € Vergleichen
Nürnberg Billund 6 EUR-Gitterboxen 810.00 € Vergleichen
Grimmen Ebberup 10 EUR-Paletten mit Überhang 333.50 € Vergleichen
Freiburg Christiansfeld 5 EUR-Paletten 253.00 € Vergleichen
Saarbrücken Odense 2 Einweg-Paletten 900.00 € Vergleichen

Die angegebenen Preise (Stand: 15.03.2021) schwanken täglich. Geben Sie Strecke und Ladung in den Versandkostenrechner ein, um zu erfahren, wie viel Ihr Wunsch-Transport kostet!

Logistik in Syddanmark

Die Region Syddanmark (Süddänemark) umfasst die südliche Halbinsel Jütand und die benachbarte Insel Fünen mit ihren vorgelagerten kleineren Inseln. Süddänemark grenzt im Süden an Deutschland, im Norden an Midtjylland, im Westen an die Nordsee und im Osten an die Ostsee. Die größten Städte der Verwaltungsregion sind Odense, Esbjerg und Kolding. Speditionen, die Transporte von oder nach Syddanmark befördern, gelangen von Deutschland am schnellsten über die E 45 von Flensburg nach Südjütland. Die Europastraße, die bis weit in den Norden nach Frederikshavn führt, bildet die wichtigste Nord-Süd-Achse des Landes. In Kolding kreuzt sie die E 20, die für den Gütertransport die kürzeste West-Ost-Verbindung zwischen Esbjerg und der schwedischen Stadt Malmö darstellt. Sie ist Teil der Jütlandlinie, die in Nordeuropa einen zentralen Verkehrskorridor bildet und innerhalb Dänemarks Südjütland mit den Inseln Fünen und Seeland verbindet. Transportunternehmen, die an den Luftfrachtverkehr gekoppelt sind, finden in Syddanmark im Ort Billund einen passenden Flughafen, dessen jährliche Umschlagmenge bei rund 73.000 Tonnen liegt.

Speditionen für Transporte von/nach Syddanmark profitieren von guter Vernetzung

An die Seeschifffahrt ist die süddänische Region durch ihre Lage zwischen zwei Meeren ebenfalls bestens gekoppelt. Der größte Nordseehafen für den Schifffracht-Transport befindet sich in Esbjerg. Hier werden jährlich rund vier Millionen Tonnen Güter umgeschlagen. Der Hafen spielt eine wichtige Rolle bei der Versorgung der dänischen Ölfelder in der Nordsee. Zum anderen werden von hier große Windräder für die Offshore-Windparks verschifft. Auch auf der Ostseeseite ist Syddanmark an den Schiffsverkehr gut angebunden. Einer der größten Häfen befindet sich in Kolding, das am gleichnamigen Fjord liegt. Der Kolding Havn verzeichnet einen Güterumschlag von mehr als einer Million Tonnen pro Jahr. Speditionen, die Transporte von und nach Syddanmark planen, profitieren von einer wirtschaftsstarken Region, die durch einen gesunden Branchenmix geprägt ist. Schwerpunkte stellen die Metall- und Textilindustrie, die Fischerei und Nahrungsmittelproduktion sowie der Tourismus dar. Auch die Transport- und Logistikbranche ist in der Region sehr gut aufgestellt. Insbesondere rund um die großen Häfen in Esbjerg und Kolding haben sich zahlreiche Logistik-Unternehmen angesiedelt.

Sie planen einen internationalen Gütertransport und suchen dafür noch einen passenden Dienstleister? Auf pamyra.de können Sie die günstigsten Angebote von Speditionen für Transporte von und nach Syddanmark ganz einfach ermitteln. Ob als Unternehmen oder privat – vergleichen Sie mit dem Versandkostenrechner die Preise und buchen Sie direkt mit nur drei Klicks!

Speditionen für Süddänemark

4,33 von 5 (9 Bewertungen)
Wie hilfreich war diese Seite für Sie?
Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite zu bewerten...

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie haben ein Sperrgut zu verschicken und suchen nach einer professionellen Spedition, die Ihre Sendung sicher ans Ziel bringt? Um Frachtgüter [vor allem Sperrgüter] versenden zu können…

Zum Ratgeber

Bei pamyra.de entstehen im Gegensatz zu klassischen Frachtbörsen keine Mehrkosten für Speditionen und Endkunden. Die Vorteile der Plattform: Lkw vermeiden Leerfahrten, Verbraucher können durch…

Zum Ratgeber

Sie möchten Ihre Waschmaschine, Ihren Kühlschrank oder Herd [sogenannte weiße Ware] innerhalb von Deutschland oder über die Landesgrenzen hinaus versenden? Dafür kann es verschiedene Gründe geben…

Zum Ratgeber

Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport in und nach Syddanmark buchen

600+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen