Speditionen in Amberg

Kurze Wege in die Metropolregion Nürnberg

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

Das oberpfälzische Amberg ist ein industriell geprägter Wirtschaftsstandort. Von seiner guten Anbindung an den Straßen- und Luftverkehr profitieren auch Transportunternehmen in der Stadt. Auf der Suche nach Speditionen in Amberg werden Sie bei pamyra.de fündig. Vergleichen Sie kostenlos Preise auf einen Blick und buchen Sie jetzt günstig!

Versandkosten für Speditionen in Amberg

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)
Amberg Amberg 1x 0,5m*0,5m*0,5m á 50kg Stöhr-Spedition GmbH & Co. KG 19,44€
Amberg Berlin 1 EUR-Palette á 100kg EuroTec Logistikgesellschaft mbH 58,50€
Amberg München 2 EUR-Paletten á 100kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 71,91€
Amberg Leipzig 4 EUR-Gitterboxen á 500kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 92,90€
Amberg Stuttgart 6 EUR-Paletten á 80kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 112,32€
Amberg Hamburg 10 EUR-Paletten á 100kg EuroTec Logistikgesellschaft mbH 226,82€
Amberg Frankfurt am Main 12 EUR-Paletten á 100kg Speditionsagentur.de 275,00€
Amberg Köln 24 EUR-Paletten á 1000kg Speditionsagentur.de 490,48€
Amberg Bremen 1x 1,5m*1,0m*1,0m á 200kg Stöhr-Spedition GmbH & Co. KG 90,09€

Die angegebenen Preise schwanken täglich und sind daher ohne Gewähr. Der Preisvergleich zeigt Ihnen, wie viel Ihr Wunsch-Transport kostet!

Versandkosten berechnen

Amberg als Logistik-Standort

Die kreisfreie Stadt Amberg liegt in der Oberpfalz in Ostbayern und gehört zur Metropolregion Nürnberg. Sie hat rund 42.000 Einwohner. Durch die gute Anbindung der Stadt ans überregionale Verkehrsnetz können Speditionen aus Amberg ihre LKW-Ladungen auf kurzen Wegen zu ihren Zielorten transportieren. Der Ort liegt unmittelbar an der Bundesautobahn A 6 (Saarbrücken–Waidhaus) und kann über drei Anschlussstellen erreicht werden. In Amberg selbst kreuzen sich die Bundesstraßen B 85 (Bayreuth–Passau) und B 299 (Landshut–Falkenberg), die eine schnelle Erreichbarkeit größerer bayerischer Destinationen gewährleisten. Für den Versand von Luftfracht liegt der Flughafen Nürnberg nur 68 Kilometer entfernt. Er verfügt über eine jährliche Umschlagsleistung von rund 19.000 Tonnen.

Viele Industriebetriebe stärken auch Speditionen in Amberg

Der Wirtschaftsstandort Amberg ist eher mittelständisch und industriell geprägt. Rund 45 Prozent aller Arbeitnehmer sind im produzierenden Gewerbe tätig. Zwei börsennotierte Unternehmen bilden dabei das Rückgrat der dynamischen Stadt. Den größten Arbeitgeber stellt mit über 5.000 Beschäftigten die Siemens AG, die in Amberg elektromagnetische Schaltgeräte und speicherprogrammierbare Steuerungen produziert. Ein weiterer Großkonzern ist die Grammer AG, ein Hersteller von Fahrer- und Passagiersitzen. Mittelständische Unternehmen am Ort sind beispielweise die Glasproduzenten Nachtmann Bleikristallwerke und Riedel Glas. Der Branchenmix in Amberg wird von den Bereichen Maschinenbau, Metallindustrie und Informationstechnologie ergänzt. Logistikbetriebe und Speditionen in Amberg finden in den Industrieunternehmen der Mittelstadt attraktive Auftraggeber und in der Metropolregion Nürnberg eine bestens ausgebaute Infrastruktur vor.

Sie wollen eine Ladung verschicken und suchen dafür den günstigsten Anbieter? Auf pamyra.de finden Sie Speditionen in Amberg auf einen Blick. Machen Sie den kostenlosen Preisvergleich, buchen Sie direkt Ihren Transport – und sparen Sie dabei Zeit und Kosten! Schnell, zuverlässig und günstig!

Andere Nutzer suchten auch

Speditionen und Preise vergleichen

1
2
3
4
5
4.6 von 5 (47 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite für Sie?

Das könnte Sie auch interessieren

-
Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

Mein Konto