Pamyra

Speditionen in St. Ingbert

Saarbrücken vor der Tür und Frankreich um die Ecke

600+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen
4,77 / 5

Das saarländische St. Ingbert liegt verkehrsgünstig an der Bundesautobahn A 6 und hat dadurch beste Anbindungen an die Metropolen Mannheim und Paris. Am Wirtschaftsstandort ist das produzierende Gewerbe sehr präsent, was auch unternehmensnahe Dienstleister aus der Transport- und Logistikbranche einbindet. Auf der Suche nach Speditionen in St. Ingbert werden Sie bei pamyra.de fündig. Vergleichen Sie kostenlos die Preise und buchen Sie jetzt!

Versandkosten für Speditionen in St. Ingbert

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)  
St. Ingbert St. Ingbert 1,2m*0,8m*1m à 100kg 50.17 € Vergleichen
St. Ingbert Hamburg 1,2m*0,8m*1m à 100kg 71.99 € Vergleichen
St. Ingbert Leipzig EUR6-Palette 51.73 € Vergleichen
St. Ingbert München EUR-Gitterbox 71.99 € Vergleichen
St. Ingbert Köln Fahrrad im Karton 36.90 € Vergleichen

Die angegebenen Preise (Stand: 24.09.2019) schwanken täglich. Geben Sie Strecke und Ladung in den Versandkostenrechner ein, um zu erfahren, wie viel Ihr Wunsch-Transport kostet!

Logistik in St. Ingbert

St. Ingbert ist eine Mittelstadt mit rund 36.000 Einwohnern im Saarpfalz-Kreis. Die fünftgrößte Stadt des Saarlandes liegt nur wenige Autominuten von der Landeshauptstadt Saarbrücken und dem Wirtschaftszentrum Homburg entfernt. Speditionen aus St. Ingbert finden den Ort direkt angebunden an die Bundesautobahn A 6 (Paris–Mannheim), wodurch eine reibungslose Koppelung ans transnationale Fernstraßennetz gewährleistet wird. Darüber hinaus verläuft die Bundesstraße B 40 (Eichenzell–Saarbrücken) durch das Stadtgebiet. Transport-Unternehmen, die an den Luftfrachtverkehr angebunden sind, erreichen den Flughafen Saarbrücken in nur zehn Kilometern Entfernung. Bis zu den internationalen Flughäfen Frankfurt-Hahn und Karlsruhe/Baden-Baden müssen Speditionen aus St. Ingbert auch nur 87 beziehungsweise 118 Kilometer zurücklegen.

Produzierender Sektor im Saarpfalz-Kreis zieht auch Speditionen nach St. Ingbert

Der Wirtschaftsstandort St. Ingbert wird maßgeblich durch den Global Player Festo geprägt – ein Hersteller von Steuerungs- und Automatisierungstechnik mit Niederlassungen in 176 Ländern. Im saarländischen St. Ingbert ist das größte Produktions- und Logistikzentrum des Konzerns beheimatet. Hier werden elektrische und pneumatische Antriebe gefertigt. Mit 2.500 Mitarbeitern ist Festo der wichtigste Arbeitgeber der Stadt. Darüber hinaus befinden sich im unmittelbaren Umkreis von St. Ingbert weitere namhafte produzierende Betriebe. Im nur wenige Kilometer entfernten Homburg sind die Unternehmen Bosch (Automobilzulieferung) und Schaeffler Technologies (Motorenelemente) angesiedelt. Ein anderes großes Unternehmen im Saarpfalz-Kreis ist Hager (Elektrotechnische Installationen) im benachbarten Blieskastel. Die große Dichte produzierender Betriebe zieht auch viele unternehmensnahe Dienstleister, zum Beispiel Speditionen, nach St. Ingbert.

Sie möchten Stückgut, eine Teilladung (LTL) oder Komplettladung (FTL) verschicken und suchen dafür den günstigsten Anbieter? Auf pamyra.de finden Sie Speditionen in St. Ingbert auf einen Blick. Machen Sie den kostenlosen Preisvergleich, buchen Sie direkt Ihren Transport – und sparen Sie dabei Zeit und Kosten!

4,47 von 5 (59 Bewertungen)
Wie hilfreich war diese Seite für Sie?
Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite zu bewerten...

Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

600+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen