Speditionen in Gera

Schnittstelle zwischen Thüringen und Sachsen

-

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

-

Gera bildet verkehrsgeographisch einen wichtigen Knotenpunkt zwischen Thüringen und Sachsen. Wirtschaftlich gesehen ist auch hier der Strukturwandel in vollem Gange, doch bildet die Speditions- und Logistikbranche in der ostthüringischen Stadt eine Konstante. Auf pamyra.de finden Sie schnell und einfach die günstigste Spedition in Gera! Machen Sie den kostenlosen Preisvergleich und buchen Sie mit nur drei Klicks!

Gera ist mit rund 95.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Thüringens. Sie liegt im ostthüringischen Hügelland an der Weißen Elster und gehört zur Metropolregion Mitteldeutschland. Speditionen aus Gera profitieren von der guten Infrastruktur der unmittelbar an der Bundesautobahn A 4 (Aachen–Görlitz) gelegenen Stadt, die darüber hinaus über die Bundesstraßen B 2 , B 7 und B 92 an den Fernstraßengüterverkehr gekoppelt ist. Vom Hermsdorfer Kreuz, dem Verkehrsknoten der A 9 (Berlin–München) und der A 4 liegt Gera ebenfalls nur 20 Kilometer entfernt. Für den Transport von Warensendungen als Luftfracht liegt der Flughafen Leipzig/Halle nur rund 60 Kilometer von Gera entfernt. Der zweitgrößte deutsche Fracht-Flughafen verzeichnet einen jährlichen Güterumschlag von rund einer Million Tonnen. Auf dem Gelände des benachbarten DHL Hub besteht ein direkter Anschluss an den Schienengüterverkehr. Mit dem Güterverkehrszentrum Leipzig am Schkeuditzer Kreuz verfügt die Region über eine weitere Logistik-Schnittstelle für den kombinierten Transport Straße/Schiene in unmittelbarer Nähe zum Flughafen und nicht weit entfernt von Gera.

-

Speditionen in Gera bilden wichtige Pfeiler im Strukturwandel

Gera war traditionell ein Wirtschaftsstandort, an dem die Branchen Textilmaschinenbau, Textilindustrie und Feinmechanik dominierten. Auch der Uranerzbergbau im benachbarten Ronneburg beeinflusste die Entwicklung der Stadt. Heute regiert auch in Gera der Strukturwandel, in dem der Dienstleistungssektor eine immer größere Rolle spielt. Nichtsdestotrotz besitzt die Stadt noch immer produzierende Betriebe, unter denen Dagro Eissmann Automotive, Iseo (Schließanlagen), POG-Präzisionsoptik, SMK-Präzisionsmechanik, Othüna (Margarineherstellung) sowie das Kompressorenwerk Kaeser zu den größten Arbeitgebern im industriellen Sektor zählen. Die meisten Beschäftigten im Dienstleistungsbereich hat mit rund 1.700 Mitarbeitern das SRH Waldklinikum. Speditionen und Logistikdienstleister bilden wichtige Säulen im Wirtschaftsgefüge der Stadt und sind unter anderem eng verflochten mit einem Zentrallager, welches das Discountunternehmen Lidl in Gera für Thüringen und Sachsen unterhält und der Deutschen Post AG, die in Gera eines von 82 Briefzentren in Deutschland besitzt.

Sie möchten eine Ladung verschicken und suchen den günstigsten Anbieter vor Ort? Eine passende Spedition in Gera finden Sie auf pamyra.de. Egal, ob Sie einen Transportauftrag als Unternehmen oder Privatperson haben – hier können Sie sofort, kostenlos und auf einen Blick Preise von Transportunternehmen vergleichen und direkt buchen!

1
2
3
4
5
4.8 von 5 (5 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite für Sie?

-
Versandkosten-Rechner

Speditionen und Preise vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

Mein Konto