Pamyra

Spedition für Malta

Kleines Drehkreuz im Mittelmeer

600+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen
4,74 / 5
Top-Bewertung bei Kaufberater.io

Das kleine südeuropäische Land Malta ist an den internationalen Gütertransport über verschiedene Verkehrsträger angebunden. Eine wichtige Rolle spielen die Seehäfen. Auf der Suche nach einer günstigen Spedition für Malta werden Sie bei pamyra.de fündig. Vergleichen Sie mit dem Versandkostenrechner auf einen Blick die Preise und buchen Sie mit nur drei Klicks!

Malta ist ein südeuropäischer Inselstaat, in dem rund 438.000 Einwohner auf 316 Quadratkilometern Fläche leben. Damit gehört das kleine Land im Mittelmeer zu den am dichtesten bevölkerten Staaten der Welt. Malta verfügt über eine gute Infrastruktur für den Güterverkehr. Speditionen, die in Malta unterwegs sind, gelangen über ein 3.100 Kilometer langes Straßennetz zu ihren Zielorten. Von der Hauptstadt Valletta an der Nordküste führen drei große Straßen in alle Himmelsrichtungen der Insel. Lkw, die in Transportketten mit Luftfrachtanbindung involviert sind, finden am Malta International Airport südlich von Valletta ein Cargo-Center vor, in dem jährlich rund 15.700 Tonnen Luftfracht umgeschlagen werden. Eine wichtige Rolle für den Gütertransport spielen die maltesischen Häfen. Deren Frachtumschlag liegt bei etwa 3,5 Millionen Tonnen pro Jahr. Größter Seehafen des Landes ist der Grand Harbour in Valletta.

Speditionen für Malta schnell finden, vergleichen und günstig buchen

Der Wirtschaftsstandort Malta ist durch einen Branchenmix gekennzeichnet, in dem Industrieunternehmen und Dienstleistungsanbieter dominieren. Dennoch ist auch die Landwirtschaft auf der Insel noch recht stark ausgeprägt. Malta fungiert hauptsächlich als Anbaugebiet von Tomaten, Erdbeeren, Oliven, Pfirsichen und Kartoffeln. Der Fischfang ist hingegen heute kaum noch bedeutsam. Schwerpunktbranchen der maltesischen Wirtschaft bilden die Maritimindustrie, die Pharmazie, Medizintechnik, Feinmechanik und Lebensmittelproduktion. Die Branche mit den meisten Beschäftigten ist die Elektrotechnik, größter Arbeitgeber sind jedoch die Malta Drydocks, Europas zweitgrößte Werft. Als weitere wichtige Unternehmen im Land haben sich ST Microelectronics und der Spielzeughersteller Playmobil etabliert. Logistikbetriebe und Speditionen sind auf Malta ebenfalls gut aufgestellt.

Sie möchten Stückgut, eine Teilladung (LTL) oder Komplettladung (FTL) von oder nach Südeuropa versenden und suchen dafür einen passenden Anbieter? Auf pamyra.de finden Sie die günstigste Spedition für Malta. Buchen Sie als Unternehmen oder privat und lassen Sie sich mit dem Versandkostenrechner die besten Preise anzeigen!

0 von 5 (0 Bewertungen)
Wie hilfreich war diese Seite für Sie?
Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite zu bewerten...

Ratgeber

Speditionen sind Ihnen nicht günstig genug? Wir zeigen Ihnen, was Sie beachten müssen und wo Sie beim Versand bares Geld sparen können. Mit diesen einfachen Tipps finden Sie garantiert eine günstige…

Zum Ratgeber

Sie möchten privat oder gewerblich Europaletten versenden? Wir sagen Ihnen, was Sie erwartet, was Sie beim Palettenversand beachten müssen und welche Kosten auf Sie zukommen…

Zum Ratgeber

Sie haben ein Sperrgut zu verschicken und suchen nach einer professionellen Spedition, die Ihre Sendung sicher ans Ziel bringt? Um Frachtgüter [vor allem Sperrgüter] versenden zu können, gibt es…

Zum Ratgeber

Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

600+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen