Spedition in die Niederlande

Im Nordwesten Europas bestens vernetzt

-

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

Für den Warenversand in die Niederlande sind Speditionen aufgrund des hervorragend vernetzten europäischen Logistik-Sektors infrastrukturell bestens angebunden. Auch die regionale Wirtschaftsstruktur bietet optimale Voraussetzungen für Speditionen, die in die Niederlande transportieren. Sie suchen einen zuverlässigen Transportdienstleister für eine Lieferung in die Niederlande? Werden Sie bei pamyra.de fündig: Machen Sie den kostenlosen Preisvergleich mit unserem Versandkostenrechner und buchen Sie eine günstige Spedition in die Niederlande!

Versandkosten für Speditionen in Niederlande

Logistik in Niederlande

Die Niederlande liegen im Nordwesten Europas und grenzen an die Nordsee, Belgien und Deutschland. Sie gehören als eines von vier autonomen Ländern zum Königreich der Niederlande. In den Niederlanden leben auf einer Fläche von circa 41.000 Quadratkilometern ungefähr 17 Millionen Menschen. Das im westlichen Teil gelegene Ballungsgebiet Randstad mit etwa 7 Millionen Einwohnern bildet die stärkste Wirtschaftsregion des Landes und gleichzeitig eine der größten Metropolregionen Europas. Zu den wichtigsten Ballungszentren gehören die Hauptstadt Amsterdam sowie Rotterdam und Den Haag. Mit etwa 450 Kilometern Küstenlänge entlang der Nordsee und der transportwirtschaftlichen Nutzung der Flüsse Rhein, Maas und Schelde besitzen die Niederlande eine besondere Bedeutung für die europäische Fracht-Schifffahrt. Der Hafen von Rotterdam ist mit einer jährlichen Umschlagsleistung von etwa 465 Millionen Tonnen Seegütern einer der größten Seehäfen der Welt und nach wie vor der größte in Europa. Durch ein gut ausgebautes Straßennetz mit einer Gesamtlänge von circa 117.000 Kilometern, eine über 2.800 Kilometer lange, dicht befahrene Schienenstrecke sowie die internationalen Flughäfen Amsterdam Schiphol und Rotterdam-Den Haag ist eine hervorragende Infrastruktur entstanden, die Speditionen, die in die Niederlande liefern, Anbindungen an alle Verkehrswege eröffnet.

Hervorragende Wirtschaftsstruktur für Speditionen in die Niederlande

Die Niederlande bilden den weltweit fünftgrößten Exporteur von Waren und Dienstleistungen und verfügen daher über eine der wettbewerbsfähigsten Exportwirtschaften. Im Jahr 2016 betrug das Bruttoinlandsprodukt des Landes knapp 703 Milliarden Euro. Dabei gehören die Lebensmittelproduktion, die Erdölraffinerie, die Herstellung von Elektrogeräten sowie die chemische und die verarbeitende Industrie zu den wichtigsten Bereichen der niederländischen Wirtschaftsstruktur. Große international operierende Konzerne wie Unilever, Heineken, Philips, TomTom oder Shell haben hier ihre Hauptniederlassungen. Daneben bilden die Häfen in Rotterdam und Amsterdam sowie der Flughafen Schiphol die größten Dienstleister in der Transport- und Logistik-Branche. Speditionen, die in die Niederlande liefern, profitieren daher von einer vielschichtigen Transportwirtschaft und den ausgezeichneten multimodalen Anknüpfungspunkten.

Sie möchten Automobilteile oder Elektronik-Zubehör international verschicken und suchen einen günstigen Anbieter in Ihrer Nähe? Speditionen, die in die Niederlande liefern, finden Sie auf pamyra.de. Egal, ob Sie als Unternehmen oder Privatperson einen Transport in Auftrag geben möchten – hier können Sie sofort, kostenlos und übersichtlich Preise vergleichen und direkt buchen!

Speditionen in den Niederlanden

1
2
3
4
5
4.0 von 5 (2 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite für Sie?

-
Preisvergleich

Kostenlos vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

Mein Konto