Spedition für Transport von/nach Schlesien

Gut angebunden im Dreiländereck

300+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen

Die Woiwodschaft Schlesien punktet mit ihrer günstigen Lage und guten Verkehrsanbindung im Dreiländereck Polen–Tschechien–Slowakei. Damit schafft sie gleichzeitig attraktive Voraussetzungen für Investoren. Wenn Sie eine günstige Spedition für einen Transport von oder nach Schlesien suchen, werden Sie bei pamyra.de fündig. Ermitteln Sie im direkten Preisvergleich das passende Angebot und buchen Sie direkt Ihren Auftrag!

Versandkosten für Speditionen in Schlesien

Logistik in Schlesien

Die Woiwodschaft Schlesien liegt im Süden von Polen und besitzt Landesgrenzen zu Tschechien und zur Slowakei. Größte Stadt und gleichzeitig Hauptstadt der Region ist Katowice (Kattowitz), gefolgt von Częstochowa (Tschenstochau). In Schlesien leben rund 4,6 Millionen Menschen auf einer Fläche von 12.300 Quadratkilometern. Die Woiwodschaft zählt damit zu den dichtest besiedelten Teilen Polens und ist gut in den transnationalen Straßengüterverkehr eingebunden. Eine Hauptverkehrsachse bildet die Europastraße E 75 (Vardø-Griechenland) als Nord-Süd-Verbindung. Speditionen, die Transporte von und nach Schlesien übernehmen, können überdies die Autobahnen A 2 (Danzig–Tschechien) und die A 4 (Deutschland–Ukraine) nutzen. Fuhrunternehmen, die in Transportketten mit Luftfracht-Anbindung unterwegs sind finden 34 Kilometer nördlich der Provinzhauptstadt den Internationalen Flughafen Katowice vor, an dem jährlich rund 18.000 Tonnen Güter umgeschlagen werden.

Preise vergleichen von Speditionen, die Transporte von/nach Schlesien anbieten

Wirtschaftlich betrachtet war Schlesien lange Zeit das „polnische Ruhrgebiet“, in dem der Bergbau und die Schwerindustrie die dominierenden Branchen darstellten. Im Zuge des Strukturwandels haben diese Industriezweige immens an Bedeutung verloren. Das führende Wirtschaftszentrum der Woiwodschaft bildet nach wie vor die Hauptstadt Kattowitz. Hier haben sich vor allem Unternehmen der Elektroindustrie, der Informationstechnik und eine Vielzahl von Dienstleistern angesiedelt. Die größten Unternehmen am Wirtschaftsstandort sind IBM, Unilever, Deloitte, Vattenfall, Bombardier und Oracle. Auch die zweitgrößte Stadt Schlesiens, Tschenstochau, ist für ausländische Investoren attraktiv. Einer der größten Arbeitgeber ist hier der Antriebstechnik-Hersteller ZF, der in der polnischen Niederlassung 6.300 Mitarbeiter beschäftigt. Speditionen, die Transporte von und nach Schlesien übernehmen, finden die Region im Dreiländereck also nicht nur verkehrstechnisch gut angebunden, sondern auch wirtschaftlich stark aufgestellt.

Sie möchten Transportgut international verschicken und sind auf der Suche nach dem günstigsten Dienstleister? Auf pamyra.de finden Sie passende Speditionen für Transporte von und nach Schlesien ganz unkompliziert über den Versandkostenrechner. Vergleichen Sie auf einen Blick die Preise und buchen Sie direkt!

Speditionen für Schlesien

Jetzt Preise vergleichen

4,67 von 5 (3 Bewertungen)
Wie hilfreich war diese Seite für Sie?
Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite zu bewerten...

Ratgeber

Sie haben ein Sperrgut zu verschicken und suchen nach einer professionellen Spedition, die Ihre Sendung sicher ans Ziel bringt? Um Frachtgüter [vor allem Sperrgüter] versenden zu können, gibt es…

Zum Ratgeber

Sie möchten privat oder gewerblich Europaletten versenden? Wir sagen Ihnen, was Sie erwartet, was Sie beim Palettenversand beachten müssen und welche Kosten auf Sie zukommen…

Zum Ratgeber

Wenn eine Spedition einen Transport durchführt passiert es nicht selten, dass der verfügbare Platz im LKW nicht vollständig mit Transportgut beladen ist. Das Fahrzeug hat also noch etwas Platz…

Zum Ratgeber

Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

300+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen