Pamyra

Spedition Bratislavský kraj

Jetzt die besten Transporte nach Bratislavský kraj online buchen

600+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen
4,77 / 5

Der Bratislavský kraj im Südwesten der Slowakei grenzt im Westen an Österreich und im Süden an Ungarn. Als wohlhabendste und wirtschaftlich florierende Region der Slowakei ist der Großraum Bratislava Standort zahlreicher Unternehmen und infrastrukturell bestens vernetzt. Suchen Sie eine günstige Spedition für den Transport von oder nach Bratislavský kraj, werden Sie mit dem kostenlosen Preisvergleich auf pamyra.de schnell fündig.

Günstige Speditionen in die Slowakei

Auf der Suche nach preisgünstigen Speditionen in und nach Bratislavský kraj werden Sie bei pamyra.de fündig. Machen Sie den kostenlosen Preisvergleich und buchen Sie jetzt!

Maximalmaße 240x1300x260cm
Maximalgewicht 25000kg
Versandkosten ab 321,60 € inklusive Abholung
Abholung morgen / frei wählbar
Lieferzeit ab 1 Werktag / frei wählbar
Versicherung optional
Mögliche Optionen Express, Avisierung, Zwei-Mann-Zustellung, Zusatzversicherung, Tauschpaletten, Hubwagen, Gabelstapler, Lastenkran,
Zahlungsweisen Rechnung, Kreditkarte, Bar bei Abholung, Vorkasse
Zustellung DE, AT, BE, BG, CH, CZ, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IT, LI, LT, LU, MC, NL, NO, PL, PT, RO, RU, SE, SI, SK, TR
Verpackung transportsicher verpackt, unterfahrbar

Jetzt Kosten vergleichen

Beispiel-Versandkosten für Speditionen in die Slowakei

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)  
München Bratislava 1 EUR-Palette 205.00 € Vergleichen
Dresden Senec 1 EUR6-Palette 205.00 € Vergleichen
Frankfurt am Main Malacky 1 einzelne, unverpackte Möbel 513.65 € Vergleichen
Hannover Losorn 1 EUR-Gitterbox 512.00 € Vergleichen
Bochum Casta 1,1m*1,2m*1m à 150kg 589.80 € Vergleichen

Die angegebenen Preise (Stand: 18.03.2021) schwanken täglich. Geben Sie Strecke und Ladung in den Versandkostenrechner ein, um zu erfahren, wie viel Ihr Wunsch-Transport kostet!

Die Region Bratislavský kraj im Südwesten der Slowakei besteht aus der Landeshauptstadt Bratislava und weiteren Gemeinden im Dreiländereck zwischen der Slowakei, Österreich und Ungarn. Die Donau fließt durch das Gebiet, auch Bratislava mit seinen rund 650.000 Einwohnern liegt an dem Fluss. Obwohl der Bratislavský kraj die kleinste der acht slowakischen Regionen ist, werden hier fast 25 Prozent des slowakischen Bruttoinlandsprodukts erwirtschaftet. Nicht unerheblich ist daran Bratislava als politisches, kulturelles und wirtschaftliches Zentrum des Landes beteiligt. Neben Regierungsinstitutionen haben auch viele Privatunternehmen ihren Hauptsitz in Bratislava. Zu den ansässigen Industriezweigen gehören die Automobil- und Chemieindustrie, gefolgt von der Maschinenbau-, Lebensmittel- und elektrotechnischen Industrie.

Knotenpunkt Bratislava für Speditionen und Transporte von/nach Bratislavský kraj

Von besonderer wirtschaftlicher Bedeutung ist die Niederlassung der Volkswagen Slovakia in Devínska Nová Ves bei Bratislava. Die Produktion in dem Werk, das günstig zur Autobahn Richtung Prag liegt, konzentriert sich auf Getriebe und Sport Utility Vehicles wie der VW Touareg, der Audi Q7 und teilweise der Porsche Cayenne. Die Nähe zu den westeuropäischen Märkten, die hohe Dichte an Universitäten und ein großes Angebot an hochqualifizierten Arbeitskräften haben außerdem zu einer starken Ansiedlung von Dienstleistungs- und Hightech-Unternehmen geführt. Interessant für Speditionen mit Transporten von und nach Bratislavský kraj ist die Bedeutung von Bratislava als Knotenpunkt für den Straßen-, Eisenbahn- und Luftverkehr sowie für die Schifffahrt. Richtung Osten verläuft die Autobahn D 1 (E 58, E 75), die D 2 (E 65) stellt die Verbindung mit Prag im Nordwesten und Budapest im Südosten her. Auch mehrere Eisenbahnhauptlinien zwischen Tschechien, Österreich – mit Anschluss über Wien – und Ungarn verlaufen durch Bratislava. Für den Güterverkehr spielt auch der Flusshafen an der Donau mit Anbindung an das Schwarze Meer und über den Main-Donau-Kanal an die Nordsee eine wesentliche Rolle. Auf dem Flughafen Bratislava M. R. Štefánik, dem größten Flughafen der Slowakei, werden pro Jahr etwa 17.000 Tonnen Luftfracht umgeschlagen.
Möchten Sie Stückgut, eine Teilladung (LTL) oder eine Komplettladung (FTL) grenzüberschreitend versenden und suchen eine günstige Spedition für den Transport von oder nach Bratislavský kraj, schauen Sie bei pamyra.de nach: Mit dem Versandkostenrechner vergleichen Sie auf einen Blick die Preise und können bis zu 70 % Transportkosten sparen!

0 von 5 (0 Bewertungen)
Wie hilfreich war diese Seite für Sie?
Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite zu bewerten...

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie haben ein Sperrgut zu verschicken und suchen nach einer professionellen Spedition, die Ihre Sendung sicher ans Ziel bringt? Um Frachtgüter [vor allem Sperrgüter] versenden zu können…

Zum Ratgeber

Bei pamyra.de entstehen im Gegensatz zu klassischen Frachtbörsen keine Mehrkosten für Speditionen und Endkunden. Die Vorteile der Plattform: Lkw vermeiden Leerfahrten, Verbraucher können durch…

Zum Ratgeber

Sie möchten Ihre Waschmaschine, Ihren Kühlschrank oder Herd [sogenannte weiße Ware] innerhalb von Deutschland oder über die Landesgrenzen hinaus versenden? Dafür kann es verschiedene Gründe geben…

Zum Ratgeber

Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport in und nach Bratislavský kraj buchen

600+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen