Spedition für Transport von/nach Osrednjeslovenska

Zentrale Region in Slowenien

verified_user300+ geprüfte Speditionen
verified_userkostenfrei vergleichen
verified_usersofort und sicher buchen

Speditionen in Osrednjeslovenska

Die Osrednjeslovenska – zu Deutsch etwa „Zentralslowenien“ – ist eine statistische Region in der Mitte von Slowenien. Sie umfasst die Landeshauptstadt Ljubljana, die im Güterverkehr in Slowenien eine herausragende Stellung einnimmt, sowie weitere 25 Gemeinden, darunter Domžale, Kamnik und Grosuplje. Planen Sie einen Transport per Spedition für Transporte von oder nach Osrednjeslovenska? Dann lohnt sich ein kostenloser Preisvergleich auf pamyra.de: Mit dem Versandkostenrechner ermitteln Sie schnell und unkompliziert das für Sie beste Angebot!

Versandkosten für Speditionen in Osrednjeslovenska

Logistik in Osrednjeslovenska

Wirtschaft und Verkehr in der Osrednjeslovenska sind auf die zentral in der Region liegende Hauptstadt Ljubljana ausgerichtet. So ist auch für Speditionen, die Transporte von/nach/in Osrednjeslovenska anbieten, Ljubljana von besonderem Gewicht. Die Landeshauptstadt ist Sitz der einzigen Börse Sloweniens, der Ljubljanska borza, sowie der meisten der großen Unternehmen wie Mercator, Petrol, Adria Airways, Lek oder Telekom Slovenije. Als internationaler, südalpiner Verkehrsknotenpunkt zwischen Italien und Ungarn sowie Österreich und Kroatien hat Ljubljana im Personen- und Warenverkehr große Bedeutung. Etwa 20 Kilometer nördlich von Ljubljana liegt außerdem der größte internationale Verkehrs- und Frachtflughafen Sloweniens.

Knotenpunkt Ljubljana für Speditionen und Transport von/nach Osrednjeslovenska

Sternförmig von Ljubljana aus durchqueren mehrere Eisenbahnhauptstrecken die Osrednjeslovenska: Richtung Südwesten nach Koper zum einzigen und wichtigen Seehafen von Slowenien, mit Abzweigungen nach Westen entlang der nördlichen Adria bis nach Venedig und nach Süden Richtung Rijeka, sowie nach Norden Richtung Villach und Klagenfurt in Österreich. Die Oststrecke teilt sich in Zidani Most in eine südlichere Linie nach Zagreb in Kroatien und eine nördlichere Linie Richtung Maribor (Slowenien) beziehungsweise Budapest (Ungarn). Nebenstrecken führen von Ljubljana über Domžale nach Kamnik und über Novo Mesto nach Karlovac (Kroatien). Darüber hinaus kreuzen sich in Ljubljana die beiden für Speditionen und Transporte in der Osrednjeslovenska wichtigsten Autobahnen Sloweniens, die A 1 in südwestlich-nordöstlicher Richtung von Koper nach Maribor bzw. Budapest und die A 2, die in nordwest-südöstlicher Richtung vom Karawankentunnel Richtung Zagreb verläuft. Die Hauptstadt selbst ist von einem weiträumigen Umfahrungsring umgeben.

Planen Sie einen Transport von oder nach Osrednjeslovenska per Spedition, vergleichen Sie bei pamyra.de einfach und zuverlässig Preise und Leistungen von über 160 Transportunternehmen. Buchen Sie das beste Angebot und sparen Sie so für Ihren Auftrag bis zu 70 % Versandkosten!

Speditionen in Slowenien

Beliebte Städte

Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen