Transport Oldenburg

Preisvergleich für Speditionen

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

Finden Sie durch den Pamyra-Preisvergleich für Speditionen günstige Angebote für Ihr Transportproblem und buchen Sie direkt ein Speditionsunternehmen für einen Transport von Oldenburg bzw. einen Transport nach Oldenburg!

Preise für Transporte in Oldenburg

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)
Oldenburg Oldenburg 1x 0,5m*0,5m*0,5m á 50kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 19,66€
Oldenburg Berlin 1 EUR-Palette á 100kg EuroTec Logistikgesellschaft mbH 58,50€
Oldenburg München 2 EUR-Paletten á 100kg EuroTec Logistikgesellschaft mbH 107,63€
Oldenburg Leipzig 4 EUR-Gitterboxen á 500kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 106,21€
Oldenburg Stuttgart 6 EUR-Paletten á 80kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 137,16€
Oldenburg Hamburg 10 EUR-Paletten á 100kg Speditionsagentur.de 200,00€
Oldenburg Frankfurt am Main 12 EUR-Paletten á 100kg Speditionsagentur.de 350,00€
Oldenburg Köln 24 EUR-Paletten á 1000kg Speditionsagentur.de 422,17€
Oldenburg Bremen 1x 1,5m*1,0m*1,0m á 200kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 72,39€

Die angegebenen Preise schwanken täglich und sind daher ohne Gewähr. Der Preisvergleich zeigt Ihnen, wie viel Ihr Wunsch-Transport kostet!

Versandkosten berechnen

Logistik in Oldenburg

Ganz egal, ob Sie für sperrige Güter, Stückgut, XXL-Pakete oder Europaletten den Speditionsversand organisieren, nach nur drei Schritten versenden Sie mittels eines Fuhrunternehmens Güter innerhalb der Bundesrepublik Deutschland, des Bundeslandes Niedersachsens und des Oldenburger Landes. Die Lastkraftwagen der beauftragten Spedition fahren die Ladung von Norden nach Süden bzw. von Osten nach Westen - also beispielsweise von Oldenburg nach Berlin, von Stuttgart nach Oldenburg oder von Wilhelmshaven über Oldenburg nach Köln. Der Transport in und um Oldenburg ist natürlich auch buchbar. Dank Pamyra bleiben Sie flexibel und haben stets die tagesaktuellen Preise für die Entscheidung zur Verfügung. So wird das Buchen von Transport-Spezialisten für Maschinentransporte, Sperrguttransporte oder Frachttransporte zum Kinderspiel.

Oldenburg – die „Kinderstadt“ ist auch für Logistiker ein perfekter Standort

Oldenburg hat rund 175.000 Einwohner. Das Stadtgebiet erstreckt sich auf knapp 103 Quadratkilometern und ist in neun Stadtbezirke mit den zugehörigen Stadtteilen wie beispielsweise Osternburg, Drielake, Etzhorn, Kreyenbrück oder Bümmerstede untergliedert. Sie alle sind bestens an die Verkehrswege Straße, Schiene, Wasser und Luft angeschlossen. Die Anbindung an die großen Verkehrsknotenpunkte - wie Autobahndreiecke, Airports oder Bahnhöfe - ermöglicht nicht nur den nationalen Warenverkehr, sondern auch den internationalen Cargo-Transport. Über die Hunte hat Oldenburg beispielsweise eine direkte Verbindung zur Weser und damit auch zu den Überseehäfen in Bremerhaven. In und um Oldenburg sind Logistikzentren und Güterverkehrszentren (GVZ) entstanden. Von hier aus koordinieren die Spediteure ihre Fahrzeuge und sorgen so dafür, dass die Ladung schnell ans gewünschte Ziel gelangt. Die Stärke der Branche „Logistik & Verkehr“ ist das Pfund, mit dem die Oldenburger Wirtschaft arbeiten kann. Die Standortvorteile weiß der breite Branchenmix zu schätzen. So haben sich die CEWE Stiftung & Co. KGaA, Floragard oder NanuNana hier niedergelassen.

Nutzen auch Sie Pamyra als modernes Logistiker-Tool und optimieren Sie Ihre Versandkosten mit dem Speditionspreisvergleich. Buchen Sie direkt einen Logistikdienstleister für einen Transport von Oldenburg bzw. einen Transport nach Oldenburg!

Andere Nutzer suchten auch

1
2
3
4
5
4.5 von 5 (38 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite für Sie?

Das könnte Sie auch interessieren

-
Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

Mein Konto