Transport Duisburg

Transportunternehmen kostenlos vergleichen

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

Mit dem Pamyra-Preisvergleich bares Geld beim Versand Ihrer Ladung sparen - schnell, bequem und günstig den Transport von Duisburg bzw. den Transport nach Duisburg buchen!

Preise für Transporte in Duisburg

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)
Duisburg Duisburg 1x 0,5m*0,5m*0,5m á 50kg E.V.E Schneider Transport 5,00€
Duisburg Berlin 1 EUR-Palette á 100kg EuroTec Logistikgesellschaft mbH 58,50€
Duisburg München 2 EUR-Paletten á 100kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 106,16€
Duisburg Leipzig 4 EUR-Gitterboxen á 500kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 106,21€
Duisburg Stuttgart 6 EUR-Paletten á 80kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 134,41€
Duisburg Hamburg 10 EUR-Paletten á 100kg EuroTec Logistikgesellschaft mbH 226,82€
Duisburg Frankfurt am Main 12 EUR-Paletten á 100kg Speditionsagentur.de 250,00€
Duisburg Köln 24 EUR-Paletten á 1000kg Speditionsagentur.de 300,00€
Duisburg Bremen 1x 1,5m*1,0m*1,0m á 200kg Norbert Redemann KG Spedition 78,49€

Die angegebenen Preise schwanken täglich und sind daher ohne Gewähr. Der Preisvergleich zeigt Ihnen, wie viel Ihr Wunsch-Transport kostet!

Versandkosten berechnen

Logistik in Duisburg

Ganz egal, ob Sie für Sperrgut, XXL-Pakete über 31,5 Kilogramm oder Einwegpaletten das Verschicken organisieren, nach nur drei Schritten ist dank Pamyra der Versand durch ein Transportunternehmen auf den Weg gebracht. So einfach ist das Versenden von Transportgut innerhalb Deutschlands oder des Ruhrgebietes heute. Die LKW bzw. Laster der beauftragten Spedition bringen die Sendung von Nord nach Süd bzw. von Ost nach West - wie zum Beispiel von Duisburg nach Leipzig, von Freiburg im Breisgau nach Duisburg oder von Mönchengladbach über Duisburg nach Münster. Das Befördern innerhalb der Duisburger Stadtgrenzen ist selbstverständlich ebenfalls buchbar. Mit Pamyra finden Sie die richtige Spedition für Messetransporte, Sperrguttransporte oder Abholtransporte.

Duisburg im Wandel: Vom Montan-Standort zum Hightech-Standort

Mit seinen rund 500.000 Einwohnern gehört Duisburg zu den 80 Großstädten in Deutschland. Das Stadtgebiet mit seinen 7 Stadtbezirken und 46 Stadtteilen wie Aldenrade, Marxloh, Beeck, Hochheide oder Rumeln-Kaldenhausen ist exzellent an die Verkehrswege Straße, Schiene, Wasser und Luft angeschlossen. Der Duisburger Hafen ist der größte Binnenhafen der Welt und damit neben Hamburg, Bremerhaven und Wilhelmshaven ein wichtiges Ziel für die Binnenschifffahrt. Der Hafen prägt die Duisburger Wirtschaft ähnlich wie die Eisenindustrie und die Stahlindustrie. Doch auch Duisburg muss den Strukturwandel im Ruhrgebiet meistern und arbeitet daran, sich als Hightech-Standort zu etablieren.

Um die erzeugten Produkte abzutransportieren bzw. die Rohstoffe zu den Unternehmen zu bringen, haben sich rund um Duisburg Güterverkehrszentren (GVZ) angesiedelt. Hier werden die Transportaufträge koordiniert und ein schnelles Verbringen zum Kunden gesichert. Die exzellente Anbindung Duisburgs an die Verkehrsdrehkreuze - wie Flughäfen, Verschiebebahnhöfe und Binnenwasserstraßen – fördert natürlich auch den internationalen Warentransport und Warenumschlag. Auch hier sind Speditionen und Logistikunternehmen unverzichtbar.

Ermitteln Sie jetzt mit dem Speditions-Preisvergleich von Pamyra aktuelle Tagespreise für einen Transport von Duisburg bzw. einen Transport nach Duisburg und buchen Sie direkt zu TOP-Preisen!

1
2
3
4
5
(0 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite für Sie?

Das könnte Sie auch interessieren

-
Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

Mein Konto