Antiquitäten mit Spedition versenden

Darauf sollten Sie achten

Alte Möbel oder Kunstgegenstände gehören zu den Versandobjekten, die besonders vorsichtig transportiert werden müssen. Als Versender sollten Sie das Transportunternehmen, dem Sie Ihre Antiquitäten anvertrauen, deshalb besonders sorgfältig auswählen. Eine Spedition zum Versenden von Antiquitäten finden Sie auf pamyra.de. Vergleichen Sie die Preise und finden Sie das günstigste Angebot!

Möbel sind oft sperrig und deshalb schwer zu transportieren. Handelt es sich dabei zudem um alte Möbel, die vielleicht auch noch sehr wertvoll und/oder besonders empfindlich sind, lohnt es sich erst recht, den Transport einem Profi zu überlassen. Ob Sofa, Kommode, Schränke oder Tische – in den Händen eines erfahrenen Spediteurs sind Ihre antiken Möbel gut aufgehoben. Je kostbarer Ihr Versandgut ist, umso mehr lohnt es sich, eine Spedition zu beauftragen, die im Transport wertvoller Möbel geübt und auf den Antiquitäten-Versand spezialisiert ist. Hier lohnt es sich zumeist, etwas mehr Geld auszugeben – natürlich immer mit Blick auf den Wert des Transportguts. Bevor Sie Ihre Antiquitäten mit der Spedition versenden, sollten Sie sich zudem unbedingt um eine ordnungsgemäße Verpackung kümmern.

Antiquitäten vor dem Versenden mit einer Spedition verpacken

Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste – diese Binsenweisheit können Sie in Bezug auf Ihren Antiquitäten-Versand ganz wörtlich nehmen. Eine fehlende oder nachlässige Verpackung ist eine häufige Ursache für Transportschäden, weshalb Sie wertvolle Antiquitäten besonders gewissenhaft verpacken sollten. Vielen Versendern ist zudem nicht bewusst, dass sie auch rein rechtlich gesehen selbst für die Verpackung ihres Versandgutes verantwortlich sind. Um Antiquitäten zu verpacken, sollten Sie zunächst – insbesondere bei Holzmöbeln – die Ecken und Kanten mit einem Kantenschutz versehen. Anschließend polstern Sie den Gegenstand sorgfältig mit Luftpolsterfolie oder einem anderen geeigneten Material und fixieren die Ummantelung mit Klebeband. Bringen Sie Kartonage an und platzieren Sie Ihre Antiquität, wenn möglich, auf einer Palette. Wenn Sie diese nun zusammen mit dem Versandgegenstand mit Folie umwickeln, ist Ihr Möbel oder Kunstgegenstand bestmöglich auf den Versand vorbereitet. Bei besonders wertvollen Antiquitäten kann es zudem sinnvoll sein, vor dem Versand eine Transportversicherung abzuschließen beziehungsweise bei der Buchung darauf zu achten, dass die ausgewählte Spedition eine solche anbietet.

Sie möchten Antiquitäten mit einer Spedition versenden? Dann machen Sie auf pamyra.de den kostenlosen Preisvergleich und finden Sie im Handumdrehen ein zuverlässiges und günstiges Transportunternehmen! Sparen Sie Zeit und Versandkosten!

Ähnliche Ratgeber

Mann mit Hubwagen
Palettenversand

Sie möchten privat oder gewerblich Europaletten versenden? Wir sagen Ihnen, was Sie erwartet, was Sie beim Palettenversand beachten müssen und welche Kosten auf Sie zukommen….

Zum Ratgeber

LKW-Fahrer
Möbelversand

Möbel sind empfindliches Transportgut und sollten mit einer erfahrenen Möbelspedition verschickt werden. Finden können Sie diese auf der Vergleichs- und Vermittlungsplattform für Transporte von pamyra.de. Der kostenlose…

Zum Ratgeber

Glückliches Paar
Möbelversand online buchen

Meistens sind Möbel schwer und sperrig, also auch schwer zu transportieren. Darüber hinaus sind besonders neue oder auch antike Möbel empfindlich und wertvoll – und bei jedem Transport besteht das Risiko einer Beschädigung und somit…

Zum Ratgeber

LKW-Fahrer
Sofaversand

Sie planen einen Umzug oder möchten Ihr Sofa verkaufen? Auf pamyra.de erfahren Sie, welche Schritte Sie bei der Vorbereitung Ihres Sofa-Versands beachten sollten! Um ein Sofa mit einer Spedition zu versenden, lohnt es sich in jedem Fall, vorab Preise…

Zum Ratgeber

LKW-Fahrer
Regalversand

Für den Möbel-Versand lohnt es sich, eine Spedition zu beauftragen. Spediteure besitzen das Know-how und die Ausstattung, um große und schwere Möbelstücke fachgerecht zu transportieren. Planen Sie einen Umzug oder möchten Sie Ihr Regal…

Zum Ratgeber

LKW-Fahrer
Schrank mit einer Spedition versenden

Vielleicht ziehen Sie um oder haben einen alten Schrank erfolgreich weiterverkauft – jedenfalls benötigen Sie nun eine Spedition, um das gute Stück von A nach B transportieren zu lassen. Im Ratgeber auf pamyra.de erfahren Sie, worauf Sie beim Versenden…

Zum Ratgeber

Versandkosten-Rechner

Speditionen und Preise vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren
Transport buchen

Hilfe
x
sms
Ich habe keine Bestellbestätigung per E-Mail bekommen! Was nun?

Prüfen Sie bitte zuerst den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs. Sollte die Bestätigung nicht auffindbar bleiben, richten Sie sich bitte direkt an einen Kundenberater. Er kann Ihren Auftrag überprüfen und Ihnen die Bestätigung bei Bedarf erneut zusenden.

Muss Ich den ganzen Tag zu Hause warten?

Falls Sie während des angegebene Lieferzeitraums nicht durchgehend zu Hause sind, empfehlen wir eine Avisierung dazuzubuchen. Die Spedition meldet sich dann vor der Auslieferung bei Ihnen.

Wann lege ich den Abholort für meine Fracht fest?

Die genauen Adressen für Abhol- und Lieferstandort legen Sie während des Bestellvorgangs fest.

Wie storniere ich eine Buchung?

Ja, der Auftraggeber sowie der Spediteur können den Lieferauftrag bis spätenstens 8 Bürostunden Antritt der Fahrt stornieren. Nach stornierung wird der Vertragspartner (Kunde oder Spedition) informiert und der gezahlte Betrag wird dem Kunden anschließend zurück überwiesen. Die stornierende Partei trägt die für das Onlinepayment angefallenen Kosten.

Wer haftet bei beschädigter oder untergegangener Lieferung?

Wer in welchem Fall haftet, regelt jede Spedition durch eigene Geschäftsbedinungen selbst.

Bringt die Spedition Tauschpaletten mit?

Ob Ihnen eine Spedition Tauschpaletten anbietet, erkennen Sie am Symbol in den Suchergebnissen. Während der Buchung geben Sie an, ob Sie für diesen Transport Tauschpaletten wünschen.

Tauschpaletten Icon

Beachten Sie, dass nur Paletten der Typen NEU, KLASSE A, KLASSE B und KLASSE C (nach GS1) getauscht werden können.
Mehr Informationen zur GS1-Zertifizierung

Wie lange dauert die Lieferung?

Sie können Transporte schon Monate im Voraus und maximal 8 Werkstunden vor Fahrtantritt buchen. Nach Abholung wird Ihre Lieferung ohne Umwege zu Ihnen transportiert. Auf Ihrem lieferschein finden Sie ein von uns geschätztes Lieferdatum.

Ist Ihre Lieferung auch 24 Stunden nach dem geschätzten Lieferdatum noch nicht bei Ihnen eingetroffen?
Wir kümmern uns darum…

Welche Daten werden gespeichert?

Gespeichert und an die Spedition übermittelt werden Name, Anschrift und Kontaktdaten des Auftraggebers sowie die Abhol- und Lieferadresse. Außerdem natürlich die Informationen zu Ihren Packstücken.

Weitere Informationen zum Datenschutz unter https://www.pamyra.de/datenschutz

Wie werden passende Fahrten ermittelt?

Wir ermitteln, welche Fahrzeuge im Umkreis der gewünschten Lieferstrecke verkehren. Anhand optimierter Algorythmen werden die für Sie passenden Touren gefunden.

Ist die Lieferung an Wochenenden möglich?

Speditionen bestimmen bei uns selbst, ob sie Transporte auch an Wochenenden anbieten möchten.