Pamyra

Traktoren versenden

Günstige Tarife finden und sparen

300+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen
4,73 / 5
Top-Bewertung bei Kaufberater.io

Um Ihren Traktor mit einer Spedition zu versenden, lohnt sich der kostenlose Preisvergleich auf pamyra.de. Hier finden Sie über den Versandkostenrechner schnell und einfach ein günstiges Transportunternehmen.

Einen Traktor mit einer Spedition zu versenden, kann viele Gründe haben. Vielleicht haben Sie das Fahrzeug online verkauft oder erworben und wollen es nun von A nach B transportieren lassen. Möglicherweise liegen auch die Einsatzgebiete Ihres Traktors so weit auseinander, dass die Strecke zum Fahren zu lang wäre. Vielleicht ist der Traktor auch gar nicht mehr fahrtüchtig und muss zur Reparatur gebracht werden. Egal, warum Sie einen Traktor versenden möchten: Auf der Vergleichs- und Vermittlungsplattform pamyra.de finden Sie zuverlässige Speditionen, die im Traktoren-Transport versiert sind und Ihnen günstige Tarife anbieten können. Geben Sie dafür einfach Ihre Start- und Zieladresse ein und lassen Sie sich über den Versandkostenrechner ganz schnell eine passende Spedition ermitteln. Anschließend können Sie Ihren Auftrag mit wenigen Klicks bei Ihrem Wunschanbieter buchen!

Kosten für den Speditionstransport eines Traktors

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)  
Köln Rostock 510cm x 190cm x 255cm 555.67€ Vergleichen
Hamburg Dresden 420cm x 120cm x 95cm 459.53€ Vergleichen
Stuttgart München 480cm x 150cm x 220cm 260.34€ Vergleichen
Leipzig Greifswald 350cm x 150cm x 200cm 337.48€ Vergleichen
Erlangen Jena 400cm x 170cm x 200cm 318.15€ Vergleichen

Die angegebenen Preise (Stand: 22.06.2020) schwanken täglich. Geben Sie Strecke und Ladung in den Versandkostenrechner ein, um zu erfahren, wie viel Ihr Wunsch-Transport kostet!

Traktor mit einer Spedition versenden und vorher transportsicher machen

Um einen Traktor mit einer Spedition zu versenden, bestehen grundsätzlich zwei Möglichkeiten. So kann das Fahrzeug allein oder mit anderen Traktoren in einem „offenen Transport“ befördert werden. Dafür nutzen die auf Fahrzeugtransport spezialisierten Speditionen entsprechendes Equipment wie hydraulische Hebebühnen, Front- oder Teleskoplader. Alternativ ist auch ein „geschlossener Transport“ Ihres Traktors möglich – wenn es sich um ein Neufahrzeug oder einen besonders wertvollen Oldtimer handelt, beispielsweise. Bevor Sie Ihren Traktor von der Spedition abholen lassen, liegt es in Ihrer Verantwortung, diesen transportsicher zu machen. Befestigen Sie schwenkbare und lockere Bauteile, verstauen Sie jegliches Zubehör sicher und fixieren Sie Verdecke oder Planen. Alles Weitere – also die ordnungsgemäße Sicherung des Transportguts auf dem Lkw – übernimmt der Fahrer.

Sie möchten privat oder als Unternehmen einen Traktor mit einer Spedition versenden und dabei Zeit und Kosten sparen? Auf pamyra.de werden Sie auf der Suche nach einem günstigen und zuverlässigen Transport-Unternehmen schnell fündig. Sparen Sie beim kostenlosen Preisvergleich bis zu 70 Prozent Versandkosten und buchen Sie direkt!

0 von 5 (0 Bewertungen)
Wie hilfreich war diese Seite für Sie?
Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite zu bewerten...

Versandkosten-Rechner

Speditionen und Preise vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

300+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen