Spedition für einen Transport von und nach Belfast

Multimodaler Verkehrsknoten

-

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

Belfast bildet als die Hauptstadt Nordirlands den wichtigsten Verkehrsknotenpunkt des Landes. Es ist multimodal bestens angebunden, wovon auch Gütertransporte profitieren. Auf der Vergleichs- und Vermittlungsplattform pamyra.de werden Sie auf der Suche nach der günstigsten Spedition für einen Transport von oder nach Belfast fündig. Machen Sie den schnellen Preisvergleich und buchen Sie direkt!

Versandkosten für Speditionen in Belfast

Logistik in Belfast

Belfast ist die Hauptstadt Nordirlands und nach Dublin die zweitgrößte Stadt der irischen Insel. Hier leben rund 336.000 Einwohner. Durch seine Lage an der Mündung des Flusses Lagan in die Irische See verfügt Belfast über den größten Seehafen des Landes. Hier werden 70 Prozent des nordirischen Schiffsgüter-Handels abgewickelt. Das entspricht einem jährlichen Fracht-Umschlag von rund 24 Millionen Tonnen. Speditionen, die Transporte von und nach Belfast übernehmen, finden die Hauptstadt zudem über zwei Flughäfen an den Luftfrachtverkehr angebunden. 24 Kilometer westlich der Stadt liegt der Belfast International Airport, unmittelbar östlich der Stadt der George Best City Airport. Auch straßenseitig ist Belfast gut an den Güterverkehr gekoppelt. Auf dem Stadtgebiet laufen drei wichtige Autobahnen zusammen. Die M 1 verbindet Belfast mit Dungannon, die M2 verläuft nach Antrim und über die M 3 erreichen Speditionen auf kurzem Weg die Stadt Ballymacarrett.

Speditionen mit Transporten von und nach Belfast vergleichen und günstig buchen

Wirtschaftlich gesehen stellt Belfast das Zentrum Nordirlands dar. Seit den 1990ern und der Beilegung des Nordirland-Konfliktes befindet sich die Stadt nach schwierigen Phasen im Aufschwung. Dabei war Belfast bereits Ende des 17. Jahrhunderts ein wichtiger industrieller Standort für die Leinenproduktion. Im 18. Jahrhundert gewann der Schiffbau an Bedeutung. Diese beiden traditionellen Industriezweige sind heute noch immer in Belfast zu finden. Die Textilherstellung bildet einen der Schwerpunkte in der Stadt. Zudem verfügt die Werft Harland & Wolff über das größte Trockendock der Welt. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde hier beispielsweise die legendäre „Titanic“ gebaut. Weitere bedeutende Wirtschaftszweige in Belfast bilden heute die Elektroindustrie, die Lebensmittelproduktion sowie die Möbel- und Papierherstellung. Speditionen mit Transporten von und nach Belfast spielen eine wichtige Rolle im Branchenmix der Stadt. Im Dienstleistungssektor stellt der Tourismus einen florierenden Bereich dar, denn Belfast empfängt jedes Jahr rund sechs Millionen Besucher.

Sie möchten Transportgut international verschicken und suchen dafür einen günstigen Anbieter? Machen Sie auf pamyra.de den Preisvergleich und ermitteln Sie schnell und einfach die passende Spedition für einen Transport von oder nach Belfast!

1
2
3
4
5
4.3 von 5 (6 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite für Sie?

-
Preisvergleich

Kostenlos vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

Mein Konto