Pamyra

Autobremsen versenden

der Preisvergleich lohnt sich

300+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen
4,73 / 5
Top-Bewertung bei Kaufberater.io

Bremsen sind empfindliche Autoteile, können jedoch ganz unkompliziert und preiswert verschickt werden. Wenn Sie Bremsen mit einer Spedition versenden möchten, finden Sie auf der Vergleichs- und Vermittlungsplattform für Transporte von pamyra.de passende Anbieter. Mit dem schnellen Versandkostenrechner vergleichen Sie die Preise und buchen günstig!

Bremsen für Kraftfahrzeuge geben Sie beim Speditionsversand bis zu einer Menge von vier Paletten als Stückgut-Transport in Auftrag. Um beim Transport der Bremsen Zeit und Kosten zu sparen, können Sie ganz einfach die Vergleichs- und Vermittlungsplattform pamyra.de nutzen. Der Versandkostenrechner ermittelt für Sie blitzschnell die günstigsten Speditionen und zeigt Ihnen Preise, Leistungen und Bewertungen auf einen Blick an. Dafür geben Sie nur Ihren Start- und Zielort sowie den Umfang Ihrer Warensendung an. Buchen Sie bei Interesse anschließend direkt beim Anbieter Ihrer Wahl. So wird das Versenden von Bremsen mit einer Spedition zum Kinderspiel. Machen Sie Ihre Fracht zum Abholtermin transportfertig, indem Sie für eine entsprechende Verpackung und Lagerung der Bremsen auf einer Palette sorgen und diese gut zugänglich vor der Haustür beziehungsweise am Bordstein platzieren.

Versandkosten für den Transport von Bremsen mit Speditionen

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)  
München Köln EUR-Palette 70.50€ Vergleichen
Chemnitz Hamburg Halbpalette 50.00€ Vergleichen
Nürnberg Lübeck Einweg-Palette 70.58€ Vergleichen
Saarbrücken Dresden EUR-Palette 81.50€ Vergleichen
Freiburg Rostock Einweg-Palette 80.44€ Vergleichen

Die angegebenen Preise (Stand: 02.07.2020) schwanken täglich. Geben Sie Strecke und Ladung in den Versandkostenrechner ein, um zu erfahren, wie viel Ihr Wunsch-Transport kostet!

Bremsen mit Spedition versenden: So verpacken Sie Ihr Transportgut

Möchten Sie Bremsen mit einer Spedition versenden, benötigen Sie dafür passende Kartons, die sehr stabil sein sollten. Verpacken Sie am besten jede Bremse einzeln, damit beim Transport nichts passieren kann. Polstern Sie das Transportgut zunächst mit Luftpolsterfolie als Innenverpackung und verkleben Sie diese gut. Danach packen Sie die Bremse in den Karton und stopfen Hohlräume mit Füllmaterial aus, so dass in der Verpackung nichts verrutschen kann. Verkleben Sie den Karton danach mit Klebeband. Verpacken Sie alle Bremsen auf die gleiche Weise und legen Sie die Pakete auf eine Palette. Für besseren Schutz und einen ersten stabilen Halt umwickeln Sie alles mit Stretchfolie. Um optimale Stabilität zu erreichen, befestigen Sie die verpackte Transport-Ware mithilfe von Kabelbindern oder festem Strick auf der Palette. Denken Sie zum Schluss an das Anbringen eines Versandscheins und eventueller Handhabungshinweise.

Sie möchten Bremsen mit einer Spedition versenden und suchen dafür das günstigste Transport-Unternehmen? Auf pamyra.de können Sie über den Versandkostenrechner schnell und unkompliziert passende Speditionen ermitteln. Buchen Sie mit nur drei Klicks direkt Ihren Auftrag!s

0 von 5 (0 Bewertungen)
Wie hilfreich war diese Seite für Sie?
Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite zu bewerten...

Versandkosten-Rechner

Speditionen und Preise vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

300+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen