Autotür mit einer Spedition versenden

Sperrgut-Transporte günstig buchen

-

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

-

Eine Autotür ist zwar sperrig und empfindlich, lässt sich aber ganz unkompliziert mit einer Spedition zum Empfänger transportieren. Günstige Angebote von Fuhrunternehmen, die Ihren individuellen Transport-Wunsch realisieren, finden Sie auf pamyra.de. Machen Sie den schnellen und direkten Preisvergleich über den Versandkostenrechner für den Transport einer Autotür. Mit der Spedition Ihrer Wahl versenden Sie diese zeit- und kostensparend!

Wer eine Autotür versenden möchte, muss einen Sperrgut-Transport buchen und bei der Verpackung auf Einiges achten. Unter Sperrgut verstehen Paketdienstleister und Spediteure Waren, die größer als 120 x 60 x 60 Zentimeter beziehungsweise schwerer als 31,5 Kilogramm sind. Sperrgut muss unterfahrbar sein, was in den meisten Fällen durch eine Palette gewährleistet wird. Wenn Sie eine Autotür mit einer Spedition versenden möchten, können Sie dies auf pamyra.de ganz schnell und einfach in Auftrag geben. Geben Sie dafür Ihren Start- und Zielort ein sowie die Größe und das Gewicht Ihrer Ladung. Der Versandkostenrechner ermittelt für Sie im Handumdrehen die günstigsten Speditionen und zeigt Sie Ihnen auf einen Blick. Im Anschluss können Sie bei Interesse mit nur drei Klicks bei Ihrem Wunschanbieter buchen! Zum vereinbarten Termin verpacken Sie Ihre Autotür transportsicher und befestigen sie rutschsicher auf einer Palette. Dann stellen Sie das Ganze für die Spedition zur Abholung bereit – sofern nicht anders vereinbart am Bordstein.

-

Eine Autotür mit einer Spedition zu versenden, bedarf einiger Vorbereitung

Sie möchten eine Autotür mit einer Spedition versenden und haben Ihren Auftrag bei einem Anbieter Ihrer Wahl auf pamyra.de gebucht? Dann ist es jetzt Ihre Aufgabe, Ihr Transportgut versandfertig und sicher zu verpacken. Besorgen Sie dafür eine Palette und legen Sie Verpackungsmaterial wie Kartonagen, Kantenschützer, Luftpolsterfolie, Paketklebeband, Stretchfolie und Kabelbinder bereit. Zum Schneiden verwenden Sie am besten ein Cutter-Messer. Eine schützende Verpackung ist wichtig, denn sie bewahrt Ihre Autotür vor Dellen und Kratzern. Umwickeln Sie die Ware fest mit Luftpolsterfolie und bringen Sie zum Fixieren Klebeband an. Dann schneiden Sie Kartonage in Form, so dass sie die Autotür gut abdeckt und verkleben Sie auch diese sorgfältig. Empfindliche Ecken der Fracht versehen Sie mit einem Kantenschutz. Es ist empfehlenswert, als zusätzlichen äußeren Schutz noch Stretchfolie zu verwenden. Legen Sie Ihre sorgsam verpackte Autotür auf die bereitgestellte Palette und fixieren Sie sie mit Kabelbindern oder Spanngurten. So kann beim Transport nichts verrutschen. Nun fehlt noch die entsprechende Kennzeichnung mit einem Adresszettel sowie eventuellen Handhabungshinweisen.

Sie möchten Sperrgut, wie beispielsweise Autoteile, transportieren lassen und suchen dafür einen preiswerten Anbieter? Um eine Autotür mit einer Spedition zu versenden, machen Sie den kostenlosen Preisvergleich auf pamyra.de. Sehen Sie auf einen Blick die Preise und buchen Sie ganz einfach mit nur drei Klicks!

1
2
3
4
5
4.3 von 5 (3 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite für Sie?

-
Versandkosten-Rechner

Speditionen und Preise vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

Mein Konto