Speditionen in Bochum

Umschlagpunkt im Ruhrgebiet

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

Bochum ist über multimodale Transportwege an den Güterverkehr angebunden und bietet als Logistik-Knoten im Herzen des Ruhrgebiets für die Transportwirtschaft eine dichte Infrastruktur. Sie suchen nach einer zuverlässigen Spedition in Bochum? Werden Sie bei pamyra.de fündig und vergleichen Sie Preise bequem und kostenlos!

Versandkosten fĂĽr Speditionen in Bochum

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)
Bochum Bochum 1x 0,5m*0,5m*0,5m á 50kg E.V.E Schneider Transport 5,00€
Bochum Berlin 1 EUR-Palette á 100kg EuroTec Logistikgesellschaft mbH 58,50€
Bochum München 2 EUR-Paletten á 100kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 106,16€
Bochum Leipzig 4 EUR-Gitterboxen á 500kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 106,21€
Bochum Stuttgart 6 EUR-Paletten á 80kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 134,41€
Bochum Hamburg 10 EUR-Paletten á 100kg EuroTec Logistikgesellschaft mbH 226,82€
Bochum Frankfurt am Main 12 EUR-Paletten á 100kg Speditionsagentur.de 250,00€
Bochum Köln 24 EUR-Paletten á 1000kg Speditionsagentur.de 300,00€
Bochum Bremen 1x 1,5m*1,0m*1,0m á 200kg Dietrich Gass oHG 75,69€

Die angegebenen Preise schwanken täglich und sind daher ohne Gewähr. Der Preisvergleich zeigt Ihnen, wie viel Ihr Wunsch-Transport kostet!

Versandkosten berechnen

Logistik in Bochum

Bochum liegt als eines der fünf Oberzentren des Ruhrgebiets im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die kreisfreie Großstadt hat circa 365.000 Einwohner, die in sechs Stadtbezirken auf einer Fläche von etwa 145 Quadratkilometern leben. Als Stadt mit einer langen Industriegeschichte ist Bochum mit insgesamt zehn Bahnhöfen bzw. Haltepunkten gut in das Schienennetz integriert. Der größte Teil des Güterumschlags erfolgt an dem nur etwa zehn Kilometer nördlich gelegenen trimodalen Transport-Knoten der Wanne-Herner Eisenbahn und Hafen GmbH. Mit dessen Lage am Rhein-Herne-Kanal, der die Duisburg-Ruhrorter Häfen mit dem westdeutschen Kanalnetz verbindet, ist Bochum damit an das Bundeswasserstraßennetz angeschlossen. Das Umschlagszentrum umfasst eine Fläche von mehr als 95.000 Quadratmetern und besitzt ein Container-Terminal und ein Eisenbahn-Technik-Zentrum mit insgesamt mehr als 4.000 Quadratmetern Hallenfläche. Das Umschlagsvolumen des Hafens beträgt ungefähr 320.000 Tonnen Schiffsgüter pro Jahr und wird durch die Anbindung an das Container-Terminal für den kombinierten Verkehr zwischen Schiene und Straße mit einer Gesamtkapazität von 250.000 Ladeeinheiten ergänzt. Aufgrund der günstigen Standortbedingungen sind Speditionen in Bochum optimal mit Straßen- und Schienentransportwegen vernetzt: Über 34 Kilometer eigene Gleisanlagen der Wanne-Herner Eisenbahn und die Autobahnen A 2, A 40, A 42, A 43 sowie mehrere Bundesstraßen koppeln Transport-Dienstleister und Speditionen bestens an zahlreiche nationale und internationale Logistik-Zentren. Die nur zwischen 30 und 50 Kilometer entfernten Flughäfen in Dortmund und Düsseldorf schließen Speditionen in Bochum darüber hinaus multimodal an den europäischen bzw. transkontinentalen Luftfracht-Verkehr an.

Innovatives Wirtschaftsprofil fĂĽr Speditionen in Bochum

Aufgrund ihrer guten geographischen Position im Zentrum des Ruhrgebiets profitiert die Stadt Bochum von einer stabilen Infrastruktur: Über 15.000 kleine und mittelständische Unternehmen, aber auch Großkonzerne haben hier eine vielfältige Branchenstruktur in den Bereichen Gesundheitswirtschaft, IT-Sicherheit, Kreativwirtschaft, Produzierendes Gewerbe sowie Transport und Logistik geschaffen. Allein fast 20.000 Menschen arbeiten im Gesundheitssektor, der auf dem Bochumer GesundheitsCampus die Felder Gesundheitsadministration, innovative Unternehmerschaft und Forschung in Kooperation mit der Ruhr-Universität und anderen Hochschulen in Bochum bündelt. Die Produktionswirtschaft hat vor allem in den Branchenbereichen Antriebstechnologie, Hochleistungswerkstoffe, Bergbautechnik und Elektromobilität wichtige Industriezweige erschlossen. So sind hier beispielsweise transnationale Konzerne, wie die Aral AG, ThyssenKrupp oder der Automobilzulieferer Johnson Controls International, aber auch traditionsreiche Unternehmen, wie die Gebr. Eickhoff Maschinenfabrik und Eisengießerei ansässig. Auch Transport-Unternehmen und Speditionen in Bochum profitieren von der breitgefächerten Wirtschaftsstruktur: Der Online-Versandhändler Amazon hat hier ein Verteilzentrum errichtet und auf 140.000 Quadratmetern entsteht ein Paketzentrum des Logistik-Riesen DHL mit einer Sortierleistung von bis zu 50.000 Paketen pro Stunde und 400 Stellplätzen für Container.

Sie möchten für den Transport Ihrer Lieferung Speditionskosten sparen? Finden Sie Speditionen in Bochum mit preiswerten Angeboten auf pamyra.de! Buchen Sie Ihren Versand bei uns einfach, bequem und günstig!

Jetzt Preise vergleichen

1
2
3
4
5
(0 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite fĂĽr Sie?

Das könnte Sie auch interessieren

-
Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition fĂĽr Ihren Transport buchen

Mein Konto