Speditionen in Freital

Multimodale Verkehrsanbindung im Dresdner Speckgürtel

300+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen
1
2
3
4
5
4.71 / 5

Die sächsische Stadt Freital punktet mit ihrer unmittelbaren Nähe zur Landeshauptstadt Dresden, die einen Knotenpunkt für sämtliche Verkehrsträger bildet. Als Wirtschaftsstandort verfügt Freital über einen attraktiven Branchenmix, der auch Transport und Logistik involviert. Auf der Suche nach Speditionen in Freital werden Sie bei pamyra.de fündig. Machen Sie den kostenlosen Preisvergleich und buchen Sie ganz einfach!

Versandkosten für Speditionen in Freital

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)  
Freital Freital 1,2m*0,8m*1m à 100kg 42.12 € Vergleichen
Freital Hamburg 1,2m*0,8m*1m à 100kg 71.99 € Vergleichen
Freital Leipzig EUR6-Palette 28.27 € Vergleichen
Freital München EUR-Gitterbox 71.99 € Vergleichen
Freital Köln Fahrrad im Karton 36.90 € Vergleichen

Die angegebenen Preise (Stand: 24.09.2019) schwanken täglich. Geben Sie Strecke und Ladung in den Versandkostenrechner ein, um zu erfahren, wie viel Ihr Wunsch-Transport kostet!

Logistik in Freital

Die Große Kreisstadt Freital liegt im Zentrum von Sachsen und grenzt südwestlich an die Landeshauptstadt Dresden. Sie bildet mit rund 39.400 Einwohnern und 15 Stadtteilen den größten Ort im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Obwohl durch Freital keine Bundesstraßen führen, sind Transportunternehmen über die Staatsstraße 36 gut an das überregionale Straßennetz angebunden. Nördlich der Stadt verläuft die Bundesautobahn A 17 (Dresden–Prag). Diese wird im Westen Freitals von der Bundesstraße B 173 (Bad Staffelstein–Dresden) und im Osten von der B 170 (Dresden–Altenberg) gekreuzt. Somit können Speditionen aus Freital auf kurzen Wegen das Fernverkehrsstraßennetz erreichen. Auch eine schnelle Anbindung an den Luftfracht-Umschlag ist durch den nur elf Kilometer entfernten Flughafen Dresden gegeben. Überdies befindet sich mit dem Alberthafen Dresden-Friedrichstadt ein trimodaler Umschlagpunkt für die Binnenschifffahrt auf der Elbe in unmittelbarer Nähe.

Industrie, Handwerk und Handel binden auch Speditionen in Freital gut ein

Am Wirtschaftsstandort Freital gibt es einen Branchenmix mit einem recht ausgeprägten industriellen Sektor. Dominierende Bereiche sind die Baustoffindustrie, die chemische und pharmazeutische Industrie, die Glas- und Porzellanherstellung, Metallbearbeitung, Papierherstellung, der Maschinenbau sowie die Nahrungs- und Genussmittelindustrie. Darüber hinaus haben sich am Ort rund 380 Handwerksbetriebe und 300 Einzelhandelseinrichtungen niedergelassen. Der größte Arbeitgeber ist das Edelstahlwerk Freital mit rund 700 Beschäftigten. Zu weiteren wichtigen Unternehmen zählen beispielsweise das Hainsberger Metallwerk, die Papierfabrik Hainsberg sowie die Glashütte Freital. Auch die Bombastus-Werke (Arznei- und Gesundheitspflegemittel) haben ihren Sitz in der sächsischen Mittelstadt. Die hohe Dichte an Industrie-, Handel- und Handwerksbetrieben führt auch zu einer vermehrten Niederlassung von Speditionen in Freital, die hier ein attraktives Umfeld und eine Fülle von Auftraggebern vorfinden.

Sie möchten bequem und kostengünstig etwas transportieren lassen? Ob Stückgut, Teilladungen (LTL) oder Komplettladungen (FTL) – passende Speditionen in Freital finden Sie auf pamyra.de. Hier können Sie sofort und auf einen Blick Preise vergleichen, direkt buchen und dabei Kosten und Zeit sparen!

 
 
4,33 von 5 (43 Bewertungen)
Wie hilfreich war diese Seite für Sie?
Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite zu bewerten...

Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

300+ geprüfte Speditionen
kostenfrei vergleichen
sofort und sicher buchen