Speditionen in Würzburg

Sehr gute Anbindung an Straßen- und Wasserstraßennetz

Jetzt kostenlos vergleichen:

  • Über 500 Tarife von geprüften Speditionen
  • In 3 Minuten Transporte buchen
  • Unverbindlich und kostenfrei vergleichen
  • Keine monatlichen oder versteckten Kosten
[shortcode-breadcrumb text=""]

Die richtige Spedition in Würzburg finden Sie auf pamyra.de. Machen Sie den Preisvergleich!

Versandkosten für Speditionen in Würzburg

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)  
Würzburg Würzburg 1,2m*0,8m*1m à 100kg 66.89 € Vergleichen
Würzburg Hamburg 1,2m*0,8m*1m à 100kg 77.95 € Vergleichen
Würzburg Leipzig EUR6-Palette 51.73 € Vergleichen
Würzburg München EUR-Gitterbox 77.95 € Vergleichen
Würzburg Hamburg Fahrrad im Karton 36.90 € Vergleichen

Die angegebenen Preise (Stand: 15.07.2019) schwanken täglich. Geben Sie Strecke und Ladung in den Versandkostenrechner ein, um zu erfahren, wie viel Ihr Wunsch-Transport kostet!

Würzburg als Logistik-Standort

Die Weinhochburg Würzburg ist mit 129.000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt Bayerns und ein wichtiges Zentrum für Handel und Dienstleistungen in der Region Mainfranken. Als Teil der Metropolregion Rhein-Main, die die verkehrsgeographische Mitte Deutschlands und Europas bildet, ist sie infrastrukturell sehr gut angeschlossen. Mit den Autobahnen A 3, A 7 und A 81 laufen drei wichtige europäische Verkehrsachsen in der Stadt zusammen. Eine Anbindung an den Flugverkehr ist für Speditionen in Würzburg und andere Transport-Dienstleister durch die Flughäfen Nürnberg in 110 Kilometer Entfernung, Frankfurt am Main in 120 Kilometer und Stuttgart in 165 Kilometer Entfernung gegeben. Zum attraktiven Logistik-Standort wird Würzburg auch durch seine Lage am Main. Der Fluss bindet die Weinstadt an den Rhein-Main-Donau-Kanal als wichtige Schifffahrtsstraße an. Über diese wiederum ist Würzburg mit 15 anderen europäischen Ländern verbunden. Die Würzburger Häfen, die mit einer Fläche von 87 Hektar das größte Gewerbegebiet der Stadt bilden, sind auch an das Schienen- und Straßennetz angeschlossen. Sie sind damit ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, der eine Vernetzung der drei Verkehrsträger Binnenschiff, LKW und Zug sicherstellt. Über den Schiffs- und Hafenbahnverkehr werden jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen.

Standortvorteile für Speditionen in Würzburg

Die günstige Verkehrsinfrastruktur Würzburgs findet ihre Entsprechung in der Ansiedlung zahlreicher Unternehmen. Allein im Gewerbegebiet Neuer Hafen sind 26 Handelsbetriebe, 14 Produktionsbetriebe sowie 10 Speditionen und Logistik-Unternehmen ansässig. Aber auch insgesamt stellen Handel, Verkehr und Gewerbe den zweitwichtigsten Wirtschaftszweig sowohl hinsichtlich der Beschäftigungszahlen als auch der Bruttowertschöpfung dar. Neben einem gut ausgebauten Dienstleistungssektor ist die lokale Wirtschaftslandschaft geprägt von mittelständischen Industriebetrieben. Wichtige Branchen sind neben dem Einzelhandel auch der Medizin- und Gesundheitsbereich, der Mediensektor und die Automobilzulieferung. Zu den größten Arbeitgebern gehören außer dem Universitätsklinikum die Justus-Maximilians-Universität, die Stadt Würzburg, das Klinikum Würzburg Mitte, die Blindeninstitutsstiftung, die Flyeralarm Gruppe und Automobilzulieferer. Für Logistik-Unternehmen und Speditionen ist Würzburg aufgrund dieses Branchenmixes und der vielfältigen Verkehrsinfrastruktur ein interessanter Standort.

Sie suchen das günstigste Transport-Unternehmen für Sperrgut, wie beispielsweise eine Waschmaschine? Sie möchten durch Fracht-Sharing Transportkosten sparen? Dann finden Sie das günstigste Angebot für Ihre Sendung mit einer Spedition in Würzburg bei pamyra.de und buchen Sie jetzt!

 
 
 
4,47 von 5 (36 Bewertungen)
Wie hilfreich war diese Seite für Sie?
Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite zu bewerten...

Ähnliche Suchen

Andere Versender suchten auch nach

Speditionen in Bayern

Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen