Speditionen in Greven

Multimodaler Verkehrsknoten im MĂĽnsterland

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

Die nordrhein-westfälische Mittelstadt Greven ist ein wichtiger Standort für die Speditions- und Logistikbranche im Münsterland. Sie ist über mehrere Verkehrsträger hervorragend an das bundesweite Gütertransportnetz angebunden. Auf der Suche nach Speditionen in Greven werden Sie bei pamyra.de fündig. Vergleichen Sie die Preise auf einen Blick und buchen Sie jetzt!

Versandkosten fĂĽr Speditionen in Greven

Start Ziel Ladung Spedition Preis ab (netto)
Greven Greven 1x 0,5m*0,5m*0,5m á 50kg Norbert Redemann KG Spedition 38,44€
Greven Berlin 1 EUR-Palette á 100kg EuroTec Logistikgesellschaft mbH 58,50€
Greven München 2 EUR-Paletten á 100kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 106,16€
Greven Leipzig 4 EUR-Gitterboxen á 500kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 106,21€
Greven Stuttgart 6 EUR-Paletten á 80kg AXTHELM + ZUFALL GmbH & Co. KG 134,41€
Greven Hamburg 10 EUR-Paletten á 100kg EuroTec Logistikgesellschaft mbH 226,82€
Greven Frankfurt am Main 12 EUR-Paletten á 100kg HAMACHER Logistik GmbH 250,00€
Greven Köln 24 EUR-Paletten á 1000kg Speditionsagentur.de 376,63€
Greven Bremen 1x 1,5m*1,0m*1,0m á 200kg Norbert Redemann KG Spedition 74,89€

Logistik in Greven

Greven ist eine 37.000-Einwohner-Stadt im Kreis Steinfurt in Nordrhein-Westfalen. Sie liegt am Fluss Ems, welcher den Ort in zwei Teile teilt. Greven zählt mit einer Ausdehnung von 140 Quadratkilometern zu den flächengrößten Städten im Münsterland. Über die Bundesautobahn A 1 (Bremen-Dortmund) sind Speditionen aus Greven direkt an das deutsche Fernstraßennetz angebunden. Darüber hinaus verlaufen die Bundesstraßen B 219 (Tecklenburger Land–Münster) und B 481 (Rheine–Greven) durch das Stadtgebiet. Fuhrunternehmen, die Ladungen für den Luftfracht-Verkehr transportieren müssen, profitieren von dem am Stadtrand liegenden internationalen Flughafen Münster/Osnabrück. Dieser verzeichnet einen durchschnittlichen Güterumschlag von 16.000 Tonnen pro Jahr. Auch wasserseitig ist Greven gut in das überregionale Transportnetz eingebunden. Die Ems ist zwar im Stadtgebiet nicht schiffbar – jedoch verläuft nur wenige Kilometer weiter östlich der Dortmund-Ems-Kanal, welcher zu den wichtigsten Wasserstraßen Deutschlands zählt und jährlich über zwölf Millionen Tonnen Schiffsfracht befördert.

Die am Standort fĂĽhrende Logistikbranche bindet auch Speditionen in Greven ein

Lange Zeit hatte die Textilindustrie für den Wirtschaftsstandort Greven herausragende Bedeutung. Inzwischen stellt die Transport- und Logistikbranche die meisten Arbeitsplätze in der Stadt. Rund 3.000 Menschen sind in diesem Bereich beschäftigt. Große Arbeitgeber sind der Kontraktlogistiker Fiege, das Paket- und Briefzentrum der Deutschen Post und ein großes Versandzentrum des Shopping-Senders HSE. Darüber hinaus hat das Unternehmen Greiwing, ein Spezialist für Silo-, Food- und Gefahrguttransporte, in Greven seinen Stammsitz. Auch Aldi Nord schafft mit einem großen Zentrallager am Standort Arbeitsplätze in der Logistikbranche. Im produzierenden Gewerbe zählt Luhns, ein Hersteller von Waschmitteln und Spülmitteln, zu den größeren Unternehmen. Speditionen in Greven sind in die weit verzweigten Transportketten des Wirtschaftsstandortes hervorragend integriert und binden eine Vielzahl von Arbeitskräften aus der Region ein.

Möchten Sie einen Transport in Auftrag geben und suchen dafür einen passenden Anbieter? Ob als Unternehmen oder Privatperson – auf pamyra.de finden Sie auf einen Blick günstige Speditionen in Greven. Vergleichen Sie alle Preise und buchen Sie am besten sofort!

Jetzt Preise vergleichen

1
2
3
4
5
(0 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite fĂĽr Sie?

Das könnte Sie auch interessieren

-
Kostenloser Preisvergleich

Jetzt vergleichen und genau die richtige Spedition fĂĽr Ihren Transport buchen

Mein Konto