Spedition für Transport von/nach Wrocław (Breslau)

Knotenpunkt im Dreiländereck

-

Preisvergleich

150+ Speditionen vergleichen und sofort buchen

Die polnische Stadt Wrocław (Breslau) bildet einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt im Dreiländereck Polen/Tschechien/Deutschland und stellt den zentralen Wirtschaftsstandort Niederschlesiens dar. Wenn Sie eine günstige Spedition für einen Transport von oder nach Wrocław (Breslau) suchen, werden Sie bei pamyra.de fündig. Über unseren Versandkostenrechner ermitteln Sie das passende Angebot!

Versandkosten für Speditionen in Wrocław-Breslau

Logistik in Wrocław-Breslau

Wrocław beziehungsweise Breslau ist die Hauptstadt der polnischen Woiwodschaft Niederschlesien. Sie liegt im Südwesten von Polen an den Ufern der Oder und vier ihrer kleineren Nebenflüsse. Hier leben rund 640.000 Menschen – damit ist Breslau die viertgrößte Stadt des Landes. Speditionen, die Transporte von und nach Wrocław (Breslau) vornehmen, finden die Stadt bestens an das transnationale Straßenverkehrsnetz angebunden. Südlich von Breslau liegt einer der größten Verkehrsknoten Polens, der aus A 4, A 8 und der Schnellstraße S 8 gebildet wird. Die Autobahn A 4 (E 40) führt westwärts nach Dresden und gen Osten über Krakau bis in die Ukraine. Über die A 18 gelangen Gütertransporte auf kurzem Weg nach Berlin. Nach Norden in Richtung Posen führt die E 261 und in Richtung tschechische Grenze die A 8. In die polnische Landeshauptstadt Warschau gelangen Speditionen von Breslau aus über die S 8. Auch eine Anbindung an den Luftfracht-Verkehr ist durch den Breslauer Flughafen Nikolaus Kopernikus gegeben, an dem jährlich über 10.000 Tonnen Güter umgeschlagen werden.

Günstige Speditionen für einen Transport von/nach Wrocław (Breslau) finden

Breslau ist ein bedeutendes Wirtschafts- und Innovationszentrum im Dreiländereck Polen/Tschechien/Deutschland. Seit den 1990er Jahren haben sich hier schwerpunktmäßig Unternehmen aus den Bereichen IT, Finanzdienstleistungen, Biotechnologie, Pharma sowie der Automobil- und Elektronikindustrie angesiedelt. 25 Prozent aller Investoren stammen aus Deutschland. Weltkonzerne wie Siemens, Bosch, SAP, Google und Toyota besitzen Niederlassungen in Breslau. Zu weiteren namhaften Arbeitgebern am Standort zählen Toshiba, Tesco, Cadbury und Ikea. Transport- und Logistik-Unternehmen spielen im attraktiven Branchenmix der niederschlesischen Metropole ebenfalls eine wichtige Rolle. Speditionen, die Transporte von und nach Wrocław (Breslau) fahren, können auf eine hervorragend vernetzte Branchenstruktur zurückgreifen.

Sie möchten Stückgut, eine Teilladung (LTL) oder Komplettladung (FTL) international versenden und suchen dafür den günstigsten Dienstleister? Auf pamyra.de finden Sie ganz unkompliziert passende Angebote von Speditionen für Transporte von und nach Wrocław (Breslau). Vergleichen Sie die Preise und buchen Sie mit nur drei Klicks!

1
2
3
4
5
4.0 von 5 (1 Bewertungen)

Wie hilfreich war diese Seite für Sie?

-
Preisvergleich

Kostenlos vergleichen und genau die richtige Spedition für Ihren Transport buchen

Mein Konto